Wie lange braucht eine Kfz-Werkstatt, um bei einem normalen Pkw.....

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es spielt keine Rolle wie lange die wirklich brauchen. In einer Vertragswerkstatt gibt es vom Hersteller festgelegte Arbeitswerte. Die besagen wie lange diese Arbeit dauern soll. Das ist die Grundlage der Berechnung.

War ´ne freie Werkstatt mit günstigem Stundenlohn (46 Euro).

Aber trotzdem sind 3 Stunden viel zuviel

0
@IslasCanarias

auch in einer freien werkstatt sind sie meistens an den herrsteller gebunden... und wenn der monteur noch probleme mit mit festgegammelten oder abgerissen schrauben hatte kann er dafür ein bisschen mehr zeit berechnen... was war das denn für ein auto?

0
@freieswild

Also eigentlich interessiert es in dieser Werkstatt niemanden, was der Hersteller vorgibt.

Die brauchen halt so lange wie sie brauchen.

Aber mein Kumpel braucht demnächst auch neue Bremsen bei seinem BMW. Er fährt dann auch in diese Werkstatt - und schaut denen auf die Finger. Mal sehen, wie lange die dann wirklich brauchen.

Und ich wette jetzt schon, dass es keine 3 Stunden sein werden....

0

Kommt drauf an, on sie noch andere Mängel festgestellt und behoben haben.

Auftrag: Scheiben und Beläge wechseln!!

Mehr nicht!!!

0

Was meint die Werkstatt mit "Bremsen müssen repariert/erneuert werden" Bremsscheiben oder Beläge?

Als ich im Oktober meine Winterreifen draufziehen lassen habe, wurde ich darauf hingewiesen, dass "meine Bremsen hinten repariert/erneuert/wie auch immer werden müssen". Es wurde dazu gesagt, dass das aber noch reicht, wenn ich es im kommenden März mache, wenn das Auto sowieso zum TÜV muss. Dann kann man gleich alles an einem Tag erledigen.

Was genau ist mit "Bremsen" gemeint? Nur die Beläge oder komplett? Das Auto ist erst 3 Jahre alt... Das Gespräch war wie gesagt schon 4 Monate her... also ich kann mich nicht mehr an den genauen Wortlaut erinnern. Aber was ist bei einem 3 Jahre alten Auto denn das Wahrscheinlichere? Dass es nur die Beläge sind oder auch die Bremsscheiben.

...zur Frage

Ersatzteile selber mitbringen KFZ-Werkstatt in München

Hallo,

wer kennt eine gute KFZ-Werkstatt in und um München, bei der man die Ersatzteile (z.B. Bremsscheiben) selber mitbringen kann und dort einbauen lassen kann?

MfG yxcvbnm1989

...zur Frage

Kosten Auswechseln der Bremsscheiben + Bremsbeläge an der Hinterachse Toyota Yaris?

Hallo,

ich habe mein Auto zur Werkstatt gebracht nur für eine kleine Inspektion und da wurde mir gesagt, dass die Bremsscheiben und die Bremsbeläge an der Hinterachse ausgewechselt werden müssen. Habe keine Ahnung vom Auto (bin FahranfängerIN ;-)), habe nach Preis nachgefragt, 260 Euro insgesamt für das Auswechseln der Scheiben und Beläge inkl. Arbeitsstunden. Ich habe es machen lassen, aber im Nachhinein, kommt mir das zu teuer vor (habe ein bisschen recherchiert und habe gelesen, dass manche zahlen diesen Preis für Auswechseln der Scheiben und Beläge an der Hinterachse UND an der Vorderachse). Ich habe ein Toyota Yaris, Baujahr 2007, 110.000 km gelaufen.

...zur Frage

Bremsscheiben Bremsbelag beim Auto?

Hallo zusammen, auf meinem KFZ Hauptuntersuchungs Bericht steht, das meine Bremsscheiben Vorne Links und Rechts in kürze verschlissen sind. Nun habe ich mich online auf der suche nach einer Werkstatt gemacht und festgestellt das es da einen kleinen Unterschied in der angebotenen Leistung und dem Preis gibt. Ich kann mich also beim Service entscheiden, ob ich Bremsbeläge oder Bremsbeläge und Bremsscheiben wechseln lassen möchte. Da ich leider kein blassen schimmer von kfz teilen/begriffen habe wollte ich nachfragen was ich entsprechend hier auswählen muss wenn das oben genannte in meinem Prüfbericht steht.

Vielen Dank !

...zur Frage

Bekannte zum Essen einladen?

Hallo zusammen ,
Demnächst möchte ich alte Freunde der Familie einladen die wir lange nicht gesehen haben. Ich möchte sehr gerne selber für Sie kochen. Ich bin aber nicht so der Hammer koch. Gibt es etwas was leicht zu kochen ist aber dennoch schmeckt? Ich habe auch nichts dagegen Stunden lang in der Küche zu sein.
Vielen Dank.

...zur Frage

Was darf Bremsscheiben und Bremsbeläge kosten?

Ich war heute am frühen Abend in der Werkstatt weil ich beim Fahren laute Quitschgeräusche habe. Der Angestellte sagte, es wären die Bremsscheiben bzw. dass die Beläge schon abgenutzt sind. Heute war es schon zu spät aber morgen will ich das erledigen lassen. Da ich von Auto Null Ahnung habe, würde ich gerne wissen, was ein solcher Austausch kosten würde. Also Bremsscheiben und Bremsbeläge (beide Seiten) inkl. Arbeitslohn für die Werkstatt. Wenn ich jetzt mal grob 250 Euro sage, ich das zu wenig, oder zu viel oder doch realistisch?

Mein Wagen ist übrigens Mercedes Benz BJ 1998.

Mit wieviel muss man da rechnen (ungefähr)?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?