wie lange braucht ein rohbau zu trocknen?

5 Antworten

So oder so - es ist ganz wichtig, nach Einzug quasi "trockenzuheizen". Sonst kannst Du den Rohbau soviel trocknen wie Du willst - das nützt Dir dann leider nichts.

nach Einzug trocken heizen? du hast also die Feuchtigkeit vom Mörtel, vom Innen-und Außenputz, vom Estrich im Haus - und bereits tapeziert, Fussböden drauf und dann heizt du trocken? dann hallo Schimmel!

Die Feuchtigkeit muss raus bevor du einziehst.

0
@guterwolf

Liest Du eigentlich auch irgendeine Antwort, bevor Du sie kommentierst?

"So oder so" heißt doch ganz klar, daß erstmal der Rohbau trocknen muß und man dann nach Putz, Fliesen und Tapeten nochmal trocknen lassen muß, bevor man Bilder an die Wand hängt oder Möbel davorstellt. Natürlich kann man dann schon einziehen - aber dann muß man halt trockenheizen.

0

Also die Feuchtigkeit in Baustoffen besteht zum einen aus "freiem" Wasser und zum anderen aus chemisch gebunden Wasser. Das sog. freie Wasser in Baustoffen wie Mauermoertel, Putz, Beton, Estrich etc, verdunstet ca. innerhalb von 1 Woche je cm Schichtdicke. Das chemisch gebundene Wasser entweicht durch den sog. Abbindeprozess. Ohne jetzt einen Vortrag in Bauchemie zu halten, bedeutet dies kurz gesagt, dass hierbei u.a. ein Austausch vom chemisch gebundenen Wasser mit dem Kohlendioxyd der Luft erfolgt. Dieser Prozess dauert jedoch laenger (Jahre) und kann nur durch einen erhoehten CO2-Anteil in der Luft beschleunigt werden. Daher haben wohlhabene Leute in frueheren Zeiten auch arme Leute in ihren Neubauten wohnen lassen, da diese durch ihre Atemluft zusaetzlich CO2 erzeugt haben. Man nannte dies "Trockenwohnen".

Um zum Schluss Deine Frage zu beantworten: Feuchtigkeit vom Rohbau ist beim Einzug nicht mehr vorhanden... ausser... siehe oben. Wichtiger sind die Ausbaubereiche wie Putz und Estrich. Hierbei gilt die Faustregel: Einzug fruehestens 6 Wochen nach Estrichlegung. Und dann "Trockenwohnen".

Du kannst mit einem Gebläse (Bautrockner) den Bau schnell austrocknen. Das geht aber erst, wenn das Haus schon so gut wie fertig ist, also mindestens Fliesen gelegt und Putz auf den Wänden. Du kannst mit einem Feuchtigkeitsmessgerät den Grad der Austrocknung kontrollieren, und bist so bei Deinem Einzug auf Nummer sicher.

Rohbaukeller im Winter oder Frühjahr

Hi Leute,

soll man einen neuen Keller (Rohbau) lieber im Herbst bauen das er den ganzen Winter über austrocknen kann oder lieber im Frühjahr?

...zur Frage

Wann ist ein ROHBAU fertiggestellt?

Ist ein Rohbau fertiggestellt, wenn alle Arbeiten, die von Maurern erledigt werden muessen verrichtet sind? D. h. inklusive aller Innenwande?

Oder ist ein Rohbau bereits fertig, wenn lediglich die Aussenwande stehen, die Innenwande aber noch gestellt werden mussen?

...zur Frage

Wäsche trocknen im Winter

Wie trocknet ihr eure Wäsche bei diesen Temperaturen? Im Trockenraum ist es so kalt, dass die Wäsche immer feucht bleibt, in der Wohnung beschlagen die Scheiben. Welche Tipps gibt es, ohne sich einen Trockner anschaffen zu müssen?

...zur Frage

Holz rissfrei trocknen...?

Wie trocknet man relativ frische Abschnitte von Laubbäumen so, daß sie nicht reißen...?

Hintergrund ist, es sollen von diesen ca. 25cm dicken Stämmen ca. 30mm dicke Scheiben abgeschnitten werden, die als Grundplatte für allerlei Weihnachtsbasteleien dienen sollen.

Ich habs schon ein paar mal probiert........: erst Scheiben geschnitten und dann getrocknet oder auch den ganzen Stamm getrocknet und erst dann Scheiben abgesägt...., aber immer reißen die Scheiben oder Stämme.....

Gibts einen Trick damit das nicht passiert...? ( Wenns geht irgendwas, was ich zu Hause veranstalten kann...).

...zur Frage

Wand trocknen nach Wasserschaden

Hallo,

es gab bei mir in der Wand zwischen Bad und Schlafzimmer einen Wasserschaden. Zum Nachbarn ist es runtergelaufen und er brauchte ein Trockungsgeträt um seine Decke zu trocknen. Bei mir ist die Wand allerdings inzwischen wieder ganz gut getrocknet, ich kann nichtmal mehr Feuchtigkeit feststellen. Habe in dem Raum etwa über 3 Wochen sehr gut geheizt.

Die Frage ist jetzt, ob in jedem Fall immer ein Trocknungsgerät verwendet werden sollte oder ob eine Wand auch vol allein trocknet. Wie gesagt, ich kann das nicht ganz eindeutig feststellen, würde aber allmählig gern tapezieren und streichen. Möchte aber auch nicht, dass sich darunter Schimmel bildet irgendwann. Falls es doch nicht ganz trocken war.

...zur Frage

Rohbau was gehört nicht dazu fassade türen etc.

Hallo Was gehört bei einem rohbau nicht dazu z fassade ist nicht enthalten oder was versteht man über rohbau ? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?