Wie lange braucht die Polizei um eine Strafanzeige zu bearbeiten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du wirst von der Polizei sehr wahrscheinlich auch gar nichts mehr hören. Du hast deine Anzeige gemacht und hast dabei sicher alle relevanten Angaben gemacht. Mehr brauch man erstmal nicht.

Dann wird "weiterermittelt", je nach Beweislage und Ansatzpunkten. Kommt nix dabei rum, gehts zur Staatsanwaltschaft, die die Anzeige einstellt und du bekommst von denen einen Brief.

Kommt was bei rum, könnte es sein, dass du Post vom Gericht bekommst, falls es zu einer Verhandlung kommen sollte. Das dauert aber alles sehr lange, und 10 Wochen sind dabei gar nichts.

Dein durch den Betrug verlorenes Geld kannst du dann zivilrechtlich beim Verursacher einklagen. Aber eine Frage: Gehe ich richtig in der Annahme, dass du Geld überwiesen, aber keine Ware bekommen hast, obwohl man das bei Kleinanzeigen eigentlich nicht machen sollte?

Ah, okay alles klar :)
Ja, die Annahme ist richtig. Viele Leute benutzen kein Paypal. In dem Fall würde mir nur übrigbleiben, die Ware nicht zu kaufen. Da die Ausfallquote aber so gering ist und das verlorene Geld im Vergleich zu dem, was ich - ich nenn es mal Gewinn - durch alle anderen Geschäfte, die funktionieren, erhalte, nehm ich es quasi in Kauf. Möchte jedoch denjenigen trotzdem zur Rechenschaft ziehen, auch wenn es mich finanziell nicht sehr schmerzt.

0

Delikte mit geringer Schadenshöhe wie das von dir angezeigte haben nicht erste Priorität, so dass sie bearbeitet werden, wenn die dringenderen Sachen abgearbeitet wurden. Da kann dann auch schon mal eine längere Bearbeitungszeit zustande kommen. 10 Wochen sind übrigens nicht soviel. 

Ja, die Polizei ist überlastet. Und wie ein führender Politiker vor einigen Tagen zugab, wird die Polizei seit 15 Jahren immer weiter ausgedünnt und mit immer weniger Mitteln ausgestattet. Die Polizei ist (war?) das Sparschwein der Politiker.6

Behörden arbeiten eben langsam da kannste nichts ändern !

Wie ist es möglich, Geld bei Betrug zurück zu bekommen?

Ich weiß, dass bei einer Anzeige den Betrügern (ebay Kleinanzeigen) ein Schreiben geschickt wird, also von der Polizei. Dies kostet mich ja erstmal nichts. Braucht man, um sein Geld zurück zu fordern, einen Anwalt oder gibt es eine andere kostenfreie Möglichkeit?

...zur Frage

eBay Kleinanzeigen Strafanzeige wegen Betrug - Ware zurück?

Hallo, ich habe im Juni diesen Jahres ein Handy bei Kleinanzeigen gekauft mit Rechnung und Herstellergarantie. Bekommen habe ich ein verbogenens Gerät, ohne Absender auf dem Paketschein, die Garantie wurde aufgrund äußerer Einwirkungen vom Hersteller abgelehnt (Belege vorhanden) Habe Anzeige bei der Polizei erstattet (es waren nur die Bankdaten vorhanden vom Verkäufer), dachte also das hat sich eh erledigt.

Nun wurde der Verkäufer aber ermittelt, die Staatsanwaltschaft schickte einen Brief , das der Betrag bezahlt werden soll, damit keine Klage eiingereicht wird.

Der Verkäufer will mri nun den Betrag zurückzahlen, aber auch das Handy zurück. Dieses habe ich aber bereits weiter veräußert...und jetzt?

...zur Frage

Strafanzeige Internet?

Hallo. Ich fühle mich sowas von schlecht :( Ich habe bei einem Nutzer im Internet eine Lizenz um 50 € gekauft und er hat mich einfach betrogen. Deshalb will ich euch fragen, ob es möglich ist in Österreich im Internet eine Strafanzeige zu erstatten? Ich will einfach nicht zur Polizei gehen oder es meinen Eltern sagen :,( Ich habe dem Benutzer auch mit der Polizei gedroht, aber dieser reagiert einfach nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :(

...zur Frage

Was tun bei Anzeige wegen Betrug?

Nehmen wir mal an A hat vor kurzem eine Vorladung der Polizei bekommen zur Aussage wegen einer vor einigen Monaten gemachten Bestellung. Bei der Bestellung geht es um einen Betrag von ca. EUR 200.-

Da A aber zahlungsunfähig gewesen ist, die eidestattliche Versicherung abgegeben hat, hat der Geschädigte (Versandhandel) eine Anzeige gemacht.

Eine Ratenzahlung ist aber mit dem Anwalt des Geschädigten vor ca. 2 Wochen schon vereinbart worden. A hat auch schonmal eine Geldstrafe wegen Betrugs bekommen.

Was kann A jetzt tun? Was droht ihm?

...zur Frage

Strafanzeige wegen Diebstahl zurück ziehen?

Hallo. Ein Freund von mir bekam heute Besuch von der Polizei die meinte, dass gegen ihn eine Strafanzeige wegen Diebstahl läuft. Er hat einem Freund Geld gestohlen, allerdings wollten die beiden das klären, der Freund meinte von ihm käme die Anzeige nicht. Könnte er sie dennoch zurück ziehen? Oder kann man sie allgemein zurück ziehen? Es geht um einen Betrag von 100€. Mein Freund ist 16.

...zur Frage

Betrug bei ebay Kleinanzeigen, Strafanzeige erstattet und nun?

Ich habe am 18. Januar das Sony Ericsson Vivaz Handy in ebay Kleinanzeigen für 160 € gekauft und online überwiesen, jedoch bis heute nicht erhalten. Deshalb habe ich bei der Polizei eine Strafanzeige gegen diese Verkäuferin erstattet. Ich habe ihr etliche Mails geschrieben, aber sie antwortet mir nicht mehr.

Sie kam immer wieder mit irgendwelchen schwachsinnigen Ausreden, warum Sie nicht fähig war ein Handy abzuschicken und machte mir nur leere Versprechungen. Sie hat mich 3 Monate lang unnötig aufgehalten! Habe die Polizei in Bremen kontaktiert und habe die Adresse von der Täterin bekommen, die Polizei meinte mein Fall wäre noch nicht bearbeitet. Ich war schon beim Amtsgericht, dort habe ich ein Formular bekommen, womit ich einen Antrag für Beratungshilfe stellen kann.

Da ich 18 Jahre und noch Schülerin bin, bin ich nicht in der Lage einen Rechtsanwalt zu finanzieren. Habe etwas von einer Zivilklage und einem Mahnbescheid gehört, ist das sinnvoll und was es ist genau? Kennt sich jemand damit aus? Außerdem handelt es sich hierbei nicht um ebay, sondern ebay Kleinanzeigen, dort gibt es nicht sowas wie Bewertungen und die Verkaufsanzeige hat sie schon gelöscht.

Mich ärgert es einfach nur, dass sie mein Geld eingesteckt hat und ich so naiv war. Nun will ich wissen, wie ich wieder an mein Geld komme, ohne noch mehr Verluste zu machen... Würde mich sehr auf eure Antworten freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?