Wie lange braucht das sperma in der scheide um anzukommen?

7 Antworten

Das kommt auf die Tageszeit des Geschlechtsktes an. Im Normalfall hat die weibliche Intimzone einen Ph wert von etwa 10. Dieser regt die Globiphyl-Enzym Synthese an, welches dafür sorgt, dass das Sperma des Mannes zu schnellerer Bewegung angeregt wird. Der PH Wert variiert allerdings tageszeitabhängig von 7-10, was wiederum dafür sorgt, dass sich das Sperma auch unterschiedlich schnell fortbewegt. Aber im Schnitt bewegt sich ein menschliches Spermium mit einer Gesunden Synovial-Geissel (so nennt man das "Schwänzchen" eine Spermiums) mit einer Geschwindigkeit von 10^-4 m pro Sekunde. Von daher müsste eine Befruchtung etwa nach 12 Minuten stattgefunden haben.Grüße Gabsie :)

43

10 hoch -4 m pro Sekunde, soso.  
Ich gehe davon aus, dass hier relativ wenige Mathematik-Asse unterwegs sind, erst recht, wenn in der Rechnung nicht angegeben wird, wie LANG der Weg des Spermiums ist.  

Ich bin heute mit 2,7 mal 10 hoch 2 dm pro Sekunde auf der Autobahn unterwegs gewesen und die Polizei hat nur unverständlich aus dem Auto gesehen. Habe ich etwas falsch gemacht?

0
47
@JoGerman

Bei einem Limit von 80 kmh warst Du 17,2 kmh zu schnell - von daher: Glück gehabt.


10 hoch -4 m pro Sekunde = 1 mm in 10 s


0
43
@electrician

Wir Elektriker können natürlich mit Mathe umgehen. Daher wusste ich auch, wie man den Autobahn-Tachowert entsprechend umrechnet.  
  
Allerdings hätte ich mir eine Antwort von Gabsie68 erhofft, die anscheinend lieber irgendwo blind kopiert, ohne zu merken, dass man mit 0,1 mm/s eher zurechtkommt, als mit Zehnerpotenzen im Meterbereich, die für die Allgemeinheit ein Buch mit 7 Siegeln ist.  
Leider hast du mir den Spaß genommen...  

0

2 Minuten bis 3 Tage. Je nachdem, ob schon ein Eisprung stattgefunden hat und wo das Ei sich gerade befindet auf seinem Weg in die Gebärmutter.


Welche Beleuchtungstechnik für die Scheinwerfer findet ihr am Besten?

...zur Frage

Sperma auswaschbar?

Kann man sperma irgendwie aus der scheide auswaschen

...zur Frage

Wie lange überlebt Sperma in der Scheide?

Mein Freund und ich haben miteinander ohne Kondom geschlafen. bevor er gekommen ist hat er ihn rausgezogen aber nachdem er abgewischt hatte , hat er ihn wieder reingesteckt, weil ich noch nicht meinen Orgasmus hatte. Das Problem ist, kann es sein, dass er noch sein Sperma in meine Scheide eingeführt hat und ich dann auch noch einen Orgasmus hatte, schwanger werden kann? nach 5 Tagen hätte ich meinen eisprung. Bleiben denn Sperma solange in der Scheide ?

...zur Frage

Welche Farbtemperatur hat Tageslicht?

Jeder sagt mir was anderes, mal sind es 6500 Kelvin, dann 5000 dann 6000, bei Wikipedia steht 5777 Kelvin, aber was davon stimmt denn jetzt? Ich schätze mal, dass es so zwischen 5000 und 7000 Kelvin liegt. Ich habe übrigens eine Lampe, die 5000 Kelvin hat, kann man das schon Tageslichtlampe nennen?

...zur Frage

Befruchtung über Handtuch?

Also wenn ein Mann masturbiert  danach duscht und sich dann mit einem Handtuch abtrocknet, dass danach eine Frau benutz kann es dann zu einer Befruchtung kommen? Oder wenn man sperma an der Hand hat und es mit Wasser wegmacht (ohne Seife) und sich dann mit einem duschhandtuch die Hände abtrocknet und eine Frau danach das Handtuch nimmt und ihre Scheide abwischt, reicht das schon für ne Befruchtung?

...zur Frage

Eignen sich fluoreszierende Leuchtstreifen als rein optisches Beleuchtungsmittel für Klaviere?

Es soll im dunkeln mein Klavier zusätzlich zum Noten-Beleuchter bunt und sexy machen, funktioniert das? Das Klavier steht in einem stark-besonntem Saal. Oder soll ich mir lieber eine elektronische Leuchtkette zulegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?