Wie lange braucht bepanthen bis es in der Haut ist?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dünn auftragen und einreiben, nach 2 bis spâtestens 5 Minuten ist dann alles in der Haut verschwunden.

Gute Besserung.

Entgegen Deiner Annahme Panthenolsalbe dringe in die Haut ein, bildet sie lediglich einen durchlässigen Film auf der Wunde. Sie schafft das feuchte Klima in dem Wunden am besten heilen zusätzlich mit dem o.g. Regenerationseffekt.

0

Hallo,

Dexpathenol, kurz panthenol ist eine Vorstufe von Vitamin B5 (Panthotensäure).Es wirkt entzündungshemmend und lindert Juckreiz. Zusätzlich fördert Dexpanthenol die Neubildung von Hautzellen und unterstützt damit die Regeneration von verwundeter Haut.

Entgegen Deinen Annahme Panthenolsalbe dringe in die Haut ein, bildet sie lediglich einen durchlässigen Film auf der Wunde. Sie schafft das feuchte Klima in dem Wunden am besten heilen zusätzlich mit dem o.g. Regenerationseffekt.

MfG

Harry

Was möchtest Du wissen?