Wie lange brauchen meine Augenbrauen um nachzuwachsen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nach einer woche sieht man zumindest bei mir das meine Augenbrauen gezupft sind weildie haare wieder so langsam zum vorscheinen kommen

Augenbrauen rasiert :( wie lange dauert es nachzuwachsen?

Hey also ich rasier mir imma meine Augenbraun also dazwischen ... Jz hab ich zu viel von der einen Augenbraue abrasiert & ich wollte deshalb fragen wie lange das dauert das es nachwächst ... Es kommen jeden Tag stoppeln aba um wirklich gaaaanz nachzuwachsen ? Wie lange dauert das? Danke schon mal im vorraus :)<3

...zur Frage

Wie lange dauert es bis Augenbrauen nachwachsen?

Hilfe meiner Freundin wurde abends eine augenbraue abrasiert... ihr ist es extrem peinlich aber wir stehen hinter ihr. Jetzt zu meiner Frage: wann ist die Augenbraue wieder nachgewachsen?

...zur Frage

Augenbrau abgeschnitten... Wie lange bis sie nachwachsen?

Also ich, weiblich und 16, hatte den unglaublich super Einfall mir meine Augenbrauen um halb 1 in der Früh zu machen. Ich halte es kurz:

Ich habe mir die Augenbrauen mit der Nagelschere richtig verschnitten... Wie lange dauert es bis sie wieder nachwachsen? (Ich rede von vielleicht so 3-5 mm) Und wie kann ich sie schneller zum wachsen bringen ??

Danke schon einmal im voraus.

...zur Frage

wie lange brauchen gezupfte Augenbrauen zum nachwachsen?

Guten Abend. Habe heute meine Augenbrauen gezupft, es sieht nicht schlimm aus aber sie haben mir davor viel besser gefallen und ich würde sie gerne wieder so haben. Wie lange dauert es bis sie wieder nachgewachsen sind? (Habe aber nicht viele weggezupft nur die kleinen wo direkt über dem Auge sind)

Danke im Voraus

...zur Frage

Wie lange brauchen die Augenbrauen um nachzuwachsen?

Hallo,

Ich hab mittelbraune Haare aber meine Augenbrauen sind eher hellbraun. Wirklich dicht sind sie auch nicht. Mit der dicke meiner Augenbrauen bin ich zufrieden. Sie sind nicht dünn wie ein Strich aber auch nicht so wie Kylie Jenners.

Mit meiner rechten Augenbraue bin ich auch zufrieden. Natürlich gibt es einpaar Stellen
die einbisschen Dichter sein könnten aber eigentlich ist es ganz okay. Aber meine linke Augenbraue ist das Problem. Also ich habe eine Stelle wo es aussieht als hätte ich keine Haare, weil es sehr wenige sind und sie auch sehr hell sind.

Was mich stört ist das ich immer meine Augenbrauen nachzeichnen muss (also muss ich nicht unbedingt aber ich fühle mich sonst unwohl weil es dann von Weitem so aussieht als hätte ich keine Augenbrauen - wegen der sperrlichen Stellen und der Helligkeit).

Ich hab schon angefangen jeden Abend Olivenöl auf meine Brauen zu tun, weil ich gelesen hab, dass es helfen soll. Bei der rechten Augenbraue (die Gute) hab ich schon kleine Ergebnisse gesehen aber leider auf der linken nicht (also bei den sperrlichen Stellen wächst nichts nach).

Meine Fragen sind jetzt:
-Wie lange darf ich meine Augenbrauen nicht zupfen damit sie wieder richtig nachwachsen?

-Kann ich als Alternative diese Augenbrauenrasierer benutzen? (da ich ja die Haare nicht aus der Wurzel ziehe - oder stoppt das auch das Wachstum?)

-Ist das Olivenöl hilfreich oder sollte ich mir doch lieber Rizinusöl kaufen?

danke fürs lesen :) (sorry falls ich irgendwo Fehler hab)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?