Wie lange brauche ich noch für meinen A1-Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So was sehr einfaches wie A1 sollte in 3-5 Wochen  fertig sein von Anmeldung bis zur Prüfung  .

Die theoretische Ausbildung

12 Doppelstunden Grundstoff und 4 Doppelstunden Zusatzstoff also min. 16 Doppelstunden und nicht  6 das ist schon mal sehr FALSCH für A1  das sind die Mindestanforderungen nicht meinen wen man die paar durch hat man ist damit fertig es können auch 32 und mehr werden .

Die praktische Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt nach der Fahrschüler-Ausbildungsordnung, die Anzahl der Übungsstunden ist abhängig von den persönlichen Fähigkeiten, Fertigkeiten und der Erfahrungen.

Die besonderen Ausbildungsfahrten á 45 Minuten betragen mindestens: können oder müssen wen nötig verdoppelt oder verdreifacht werden  

5 Fahrstunden Überland x2 /x3 usw. 

4 Fahrstunden Autobahn x2 / x3 

3 Fahrstunden bei Dämmerung und Dunkelheit x2 /x3 

Es gibt bei Unterricht und Fahrstunden kein MAXIMUM nach oben ist alles offen .

Und mit Sehtest und erste Hilfe soll so schnell wie möglich für den Antrag fertig sein und man kann schon ab der ersten Stunden Fahrstunden nehmen 

und muss nicht einige abgeleistet haben also das auch falsch  man kann sofort nach der Anmeldung mit Fahrstunden loslegen . 

Und Theorie und Praxis immer parallel und nicht erst DUMM Theorie machen und dann wen man diese Prüfung hat mit Fahrstunden loslegen das ist noch ein RIESEN FEHLER den viel zu viele in allen Klassen machen . 

Damit fällt man immer schneller durch wen man die einfach und DUMME Variante wählt .

Hallo.

Ob du sofort anfangen kannst muss du mit der Fahrschule klären.
Aber in 2 Monaten währe das zu machen. Könnte auch schneller gehen aber oft dauern die Führerscheinstellen in den Ferien oft etwas Länger und die Bundesdruckerei auch. Biometrisches Lichtbild , Führungszeugnis "O"

beim Einwohnermeldeamt   beantragen.
Die Theorie fängst du schnell an 


Bei der Praktischen relativ mehr zum Schluss.
1 Hilfe sofort anfange 9 Std. und Sehtest der zugelassen ist.

Die Stunden sind dir bekannt, deshalb schreibe ich die nicht noch mal.

Viel Glück und Erfolg.

ich würde aber das ganze schon zackig hintermir bringen.

Bald ist November und da wirdes einfach viel zu dunkel und zu kalt als das Motorradfahren noch irgendwie spass macht.

Also keine Theoriestunde versäumen und dir fleissig Termine für Fahrstunde geben lassen.

Wünschte ich könnte jeden Tag Theorie + Fahrstunden machen weil das Geld für die YZF die ich kaufen will hab ich die letzten 3 Monate fleißig bei der Arbeit zusammen gespart jetzt will ich auch noch etwas fahren😑 ist halt blöd wenn man davor nie nen gut bezahlten job als 16 jähriger bekommt echg nervig..

0
@no1cares

die Yamaha ist ein echt cooles Motorrad leider nicht ganz billig.

Gute Tage zum Fahren sind im Winter selten. Für einen kurzen triip i der Stadt mag es noch gehen nur für die Grosse tour einfach zu kalt.

Erst Ende März wird es dann wieder geeigneter, Winterpause ist nervig

0

Ich hab das in der Ferienfahrschule gemacht. Nach 2 Wochen war ich fertig mit dem Ganzen ...

Sehtest kannste bei jedem Optiker machen.

Was möchtest Du wissen?