Wie lange brauche ich für so ein Ergebnis?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auf jeden Fall auf die Ernährung achten, Kohlenhydatarm, am Besten Low Carb und ein gutes Kaloriendefizit einbauen.

Wirklich regelmäßig trainieren, wenn du nur daheim trainierst, kannst du auch 3 mal die Woche Krafttraining und 2 mal die Woche Cardio machen, für einen schnelleren Erfolg.

Am Bauch ist es ziemlich wichtig, eine so geringe Fettschicht wie möglich zu haben, sonst werden deine Bauchmuskeln nicht sichtbar, es heißt nicht umsonst Abs are made in the kitchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kampfansage
11.02.2016, 16:36

Kann man nur zustimmen:)

0

ganz einfach. Trainiere weiterhin deinen Bauch und mach gleichzeitig auch Cardio und ernähre dich gesund, sodass du abnimmst. Denn nur mit wenig Körperfett sind die Bauchmuskeln erkennbar. (damit will ich jetzt nicht sagen, dass du dick bist, oder so!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als erstes mal die chips weglassen, die da im hintergrund zu sehen sind! ;-)

und dann möglichst wenig kohlenhydrate/zucker und regelmäßiges training (min 3/woche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sandkuchen11
11.02.2016, 14:50

Keine Sorge, die sind nicht von mir. Ich habe Geschwister ;) und auf eine gesunde Ernährung achte ich schon seit längerem.

0
Kommentar von sandkuchen11
11.02.2016, 15:44

Wie oben schon geschrieben steht, ich trainiere jeden Tag entweder Beine,Arme,Po oder die Brust und dann zusätzlich noch 3x die Woche ein Workout für den Bauch.
Ich ernähre mich im großen und ganzen ausgewogen und gesund (viel Obst und Gemüse, volkorn oder dinkelprodukte, fettarmes Fleisch, etc)

0

Schwer zu sagen. Kohlehydrate-arme Ernährung zum Abspecken, kombiniert mit viel Eiweis und Protein. N halbes Jahr wirste bestimmt einplanen müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 monate jenach dem wie intensiv du dich damit beschäftigst....


aber das hatt weniger mit bauchtraining zu tun, als mit ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?