Wie lange brauch essig beim Braten(verdunsten?

3 Antworten

Wenn du ne ganze Pulle Essig reinkippst, dauert das lange.

Wenn du aber nur ein paar Tropfen in den Brattopf gibst, eventuell noch vor dem Ablöschen, dann steigen die Essigdämpfe augenblicklich auf und nach wenigen Sekunden ist das erledigt.

Ich mache es so, dass ich beim Braten (wenn ich Essig benutze) einen Spritzer Essig nach dem Anbraten zugebe, das dann ein paar Sekunden ablüften lasse und dann erst kommt die Ablöschflüssigkeit dazu. So erhält das Fleischgericht einen etwas leichteren Geschmack, ohne dass es nach Essig schmeckt.

Wenn du einen Schuss Essig in den Bratensatz gibst, dann ist er nach ca. 3 - 5 Minuten verdunstet.

Was möchtest Du wissen?