Wie lange brauch es bis ich sehr gut Parkour kann?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Chris schon meinte: Das Ziel, wo du hinwillst musst du erstmal für dich definieren. Aber letzendlich kommt es auch gar nicht darauf an. Wenn man Parkour liebt, ist dieses Ziel wie der Horizont, den man auch nie erreicht. Genieße doch einfach den Weg :) und deine Fortschritte.

Was würdest du denn machen wenn du "richtig gut" wärst? Zufrieden aufhören? oder doch weitermachen und besser werden? Es ist ein Weg, eine stetige Verbesserung ohne das es der Perfektion bedarf! Du solltest dir mal den Film "Peaceful Warrior" ansehen, dann verstehst du was ich meine.

Das lässt sich ganz einfach nicht beantworten. Dazu müsstest du erstmal für dich deffinieren was den sehr gut ist und ausserdem ist das vollkommen egal, man versucht sich stätig zu verbessern. Nicht bis nur zu einem gewissen Grad, wäre ja auch schwachsinnig. Falls die Fragen dann aufkommen, wann sollte man den und den Fortschritt gemacht haben oder dies und jenes können. Muss man sich im klaren sein dass man sich nicht vergleichen kann, jeder lernt unterschiedlich schnell. Der eine braucht 1 Jahr um die Katze mit Split-Foot-Sprung gut zu können, andere 3 Monate. Von dem her würde ich sagen dass sich deine Frage nicht beantworten lässt und eigentlich auch nicht wichtig ist.

In Zeit lässt sich diese Frage nicht Beantworten dazu Bräuchte man im wesentlichen mehr Informationen über deine Trainings dauer /intensiät wie schnell sich dein Körper belastungen anpasst wie schnell du muskelkraft ausdauer etc.pp. aufbaust wie dein gefühl für flow ist wie schnell du dich geschmeidig bewegen kannst

Aber sei gewisse wenn du Dran bleibst und reglmässig und richtig Trainierst wird es keine 5 Jahre dauern bis du richtig gut bist . Vorausetzung ebene ein Gutes ausgewogenes Training

Ich habe Leute gesehen die nach 1 nem Jahr einen flow drauf hatten das es nicht mehr schöner ging. ABER auch schon das Krasse gegenteil der trainert seit 3 Jahren und bewegt sich wie ein sack reis der irgendwo um geschmissen wird

Parkour Heilbronn

Hey leute 2 Freunde und ich suchen parkour mitglieder die mit uns in der innenstadt heilbronn parkour machen wollen. WIr machen schon seit nem halben jahr parkour und haben es uns zum hobby genommen. Daher suchen wir nach leuten die das gleiche hobby wie wir haben. Wir sind alle 3, 15 jahre alt. Wenn ihr bereit seit mit uns parkour zu machen meldet euch :D

MFG OM4RR

...zur Frage

Wie lange brauch man für 2,4 km (joggen)?

Wie lange braucht man wenn man normales thempo joggt? Würde man es in 10 min schaffen auch wenn die Ausdauer nicht sehr gut ist aber schon okey? ( bin 14 und weiblich)

...zur Frage

Parkour in Bottrop - Irgendwer?

Hey Leute,

ich wohne in Bottrop und will wieder mit Parkour anfangen. Ich habe bereits einmal angefangen zu trainieren, aber wieder aufgehört weil der Kumpel mit dem ich das gemacht hatte keine Lust mehr drauf hatte.

Da liegt jetzt auch mein Problem, ich trainiere zwar auch alleine, aber mit jemand anders wäre es schon interessanter, zumal man mit mehreren Leuten immer schnellere Fortschritte und Motivation hat!

Ich bin seit ca. einem Monat 17 Jahre alt, von mir aus würde ich mit allem trainieren was älter als 14 ist, bzw ein gewisses geistiges Alter hat und nicht total unsportlich ist! Ich habe auch nur relativ geringe Vorkenntnisse, bin jetzt also auch noch nicht sooo gut.

Liebe Grüße, Rusty.

...zur Frage

Parkour machen (als Hobby)?

Hey Leute, Ich habe mir ziemlich viele Videos angesehen auf Youtube über Parkour. Ich habe die motivation dazu bekommen, nachdem ich ein Assasins Creed Parkour Video gesehen habe. Ich möchte auch anfangen Parkoure zu machen. Also den ersten Schritt habe ich schon Drauf: Abrollen. Da ich als Sport Judo mache, kann ich abrollen schon ganz gut. So, was sollte ich jetzt machen?? Ich möchte auch später Wall Climbs, Wall runs, Saltos (rück und vorwärts) und vieles mehr, können. Ich brauche aber hilfe, also wie soll ich das hinkriegen. Sollze ich erstmal an meiner Ausdauer arbeiten und mich fit halten? Ich hatte gedacht das ich in den kommenden Winterferien, jeden morgen joggen gehe (ich werds wirklich durchziehen). Aber wird das was ändern? Gibt es leute da drausen die auch Parkoure machen? Wenn ja, bitte erklärt mir wie ihr damals angefangen habt. Was waren eure ersten techniken, wie lange habt ihr gebraucht, was habt ihr als erstes getan und wie lange? Bitte ich brauche eine ehrliche Antwort!

...zur Frage

Wie lange übt man für einen Sideflip?

Hi Leute,

ich mache in meiner Freizeit Parkour und möchte aber so langsam aber sicher in Richtung Freerunning gehen - sprich anfangen zu flippen. Mein Front klappt schon ganz gut und mittlerweile habe ich mich dem Sideflip zugewendet und der hat beim zweiten Versuch geklappt. Andere, die grundauf besser sind als ich haben alles andere schneller als ich gelernt, aber jetzt ging das mit meinem Side so schnell. Wie lange habt Ihr so dafür gebraucht? Weil ich will nix überstürzen und übertreiben. :D

Dankeschööön

-Sergeant

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?