Wie lange bleibt THC im Urin & hilft ascorbinsäure gegen THC?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also an deiner Stelle würde ich mindestens 2 Liter Flüssigkeit pro tag zu mir nehmen.Aber nicht Cola oder sonstigen Kram sondern einfach nur Wasser.Entgiftung/Entschlackungstee ist auch ziemlich effektiv.Zusätzlich viel Sport um den Stoffwechsel anzuregen.Das Problem an der Urinprobe ist, dass sich die Abbaustoffe von cannabis sich im Fettgewebe anlagern und dann nach und nach über den Urin abgegeben werden, ergo es hält sich realtiv lange.Wenn du das alles machst sind die Cannabinoiden Abfallstoffe bis zu 2 Wochen schneller aus dem Urin bzw. die restlichen Stoffe haben einen zu geringen Anteil.Normalerweise gilt die Faustformel, dass es bei einmaligem Konsum maximal einen Monat im Urin bleibt.

das sicherste und effektivste ist ein cleaner, den gibt es in jedem head shop (oder internet), der kostet um die 40€ - ist zwar relativ mühsam anzuwenden und hilft auch nur ein paar stunden - aber der wirkt

Bis zu 1 Monat bleiben Restpartickel im Urin und im Blut

Okaay & kann man das irgendwie ein bisschen schneller machen, dass man es irgendwie schneller aus dem Urin bekommt,?

0
@JayMF

Wenn man keine Ahnung hat, sansun23, einfach die Finger von der Tastatur lassen!

0

Drogenscreening, bin ich frei von THC?

Ich hatte großes Glück und fange am 1 März eine Ausbildung bei einer der stärksten Firmen Deutschlands an, jetzt stehen zig Tests an die ich machen muss..sogar mit Liste und als ich Drogenscreening gelesen habe musste ich erstmal schlucken. Der Test findet die Woche noch statt, vorerst Urin Kontrolle und später Blut Kontrolle. Das letzte mal gekifft habe ich im Januar, normal müsste ich doch jetzt frei von THC sein, oder ?

...zur Frage

Wie lange bleibt der THC im Urin?

Mich interessiert wie lange der thc gehalt bei einem Dauerkonsumenten im urin bleiben kann ?...

...zur Frage

Wie Lange ist canabis im körper nachweisbar?

Hallo

Ich habe jetzt ca 1 woche jeden tag zwei relativ starke joints geraucht und muss jz in 7 Tagen zum urin test Ist THC dan in meinem urin noch nachweisbar ? Wie bekomme ich da THC am schnellsten aus meinem urin raus ?

Ich hoff ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Wie lange bleibt THC im Urin bei reglmässigem und starkem Konsum von Weed?

Hi, ich habe bis vor kurzem regelmässig gras geraucht so unter der woche so ca. 4 und am wochenende bis zu 10 oder 12 Joints geraucht. Hab dann auf grund meiner schweren psychischen erkrankung (narzistische persönlichkeitsstörung und schwere depressionen) mich vor par tagen am 8.5 in einer klinik einweisen lassen und somit auch seit dann mit dem kiffen aufgehört. Leider ist es aber so dass ich wärend der behandlung erst dann das Wochende zuhause verbringen kann sobald die UP negativ ausfällt. Nun wollte ich fragen wie lange es nach einem solchen konsumverhalten geht bis die UP negativ wird?

...zur Frage

Soll ich das Drogenscreening verschieben?

Hallo Brauch dringend Rat oder Tipps, ich hätte vor 14 Tagen ein Drogenscreening gehabt da ich eine Bewährungsstrafe von 3 Jahren auf 10 Monate verbüßen muss, vor 14 Tagen habe ich auf dem Gesundheitsamt angerufen und den Termin verschoben da ich Magen-Darm Grippe hat,das war auch so weit OK. gestern kam der Brief das ich heute zum Drogenscreening muss ich habe bei meiner Freundin geschlafen und bei ihr Konsumiert somit hab ich den Brief gerade eben erst gesehen. wenn ich hin geht bin ich positiv 100 Prozent. Kann ich den Termin nochmal verschieben ? oder wird der Test dann einfach als positiv gewertet ? Oder sollte ich einfach nicht hin gehen und alles ignorieren? bitte helft mir :/

...zur Frage

THC im Urin bei Schlankem Körper und gelegentlichem Konsum?

Ich weiß, es gibt sehr viele solcher fragen, aber keine genaue. Ich bin 1.95, 17 jahre, sehr schlank (lauch) und hab zuletzt vor etwas über einem Monat etwa 0.2G per Bong geraucht. Davor auch Nahezu jeden monat 1-2 mal n Joint. Wird es noch im Urin durch ein Drogenscreening nachweisbar sein oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?