Wie lange bleibt mein Gewicht denn noch stehen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Körper hat sich auf die Diät oder das Fasten eingestellt und sagt::"Jetzt ist Schluss!!!" Du bist übrigens schon bis auf ein paar Hundert Gramm am "medizinischen Idealgewicht" Denke daran, dass du mitten in der Pubertät steckst, in der dein Körper genug Energie braucht um sich umzustellen. Alles, was du an Energie verweigerst schadet dir.

Lass dir von der Werbung und deinen Freundinnen keinen Quatsch einreden. Das idealgewicht liegt bei Frauen bei:

Körpergröße in cm - 100 -10%

das sind bei dir 166 -100 -10% = 59,4kg ± 3%

Dein BMI = 61,3 / (1,66 x 1,66) = 22,8

liegt ziemlich genau in der Mitte und ist der Gesundeste BMI den man haben kann.

Ich würde nicht weiter abnehmen wollen...

LG Robert

Hm, danke für deine Bemühungen :)

Ich werd mal schauen, also eigentlich will ich schon noch unter die 60er-Grenze. Aber ich mach mir jetzt am besten mal keinen Stress und warte einfach ab :)

Danke nochmal :)

0

Versuch einfach mal dein Gewicht zu halten! So wie es jetzt ist, ist es fürs erste okay. Verändere deine Ernährung nicht und mach weiterhin Sport. Immer fit blieben. Aber ich denke, dass dir das sowieso bekannt ist. Und dann würd ich sagen, dass es fürs erste auch reicht. Das ist vielleicht grade ne Phase, bei der dein Körper denkt, ich brauch eine Pause.

Meinen Glückwunsch 13 kg sind nicht ohne. Bleib dran und mach weiter so. Aber bitte hungere nicht und iss normal ;)

Normalerweise ist es so, das sich irgendwann der Körper dran gewöhnt und sich bei einer Nullbilanz einpegelt. Das heißt soviel wie. Du hältst dein Gewicht bei. Ich sehe das ähnlich wie beim Sport. Wenn du stagnierst heißt es neue Anreize suchen, neues ausprobieren und/oder das Training umgestalten. Dein Körper braucht einfach neue Reize. Darum solltest du regelmäßig etwas verändern und dir neuer Herausforderungen suchen. Je nach dem wie dein Training aussieht. Wenn du viel Ausdauersport machst nimm etwas Krafttraining mit auf oder wechsle die Sportart oder baue schnellere und langsamere Phasen mit ein. Es gibt soviel was du machen könntest. Nur hier musst du ausprobieren und rumexperimentieren um dein eigenes Geheimrezept zu finden.

1.57 groß 44kg

Hallo, Ich bin 14 Jahre alt(weiblich),1.57 groß und wiege 44 kg.Ich wog aber nicht immer so ''wenig'' vor 3 Monaten wog ich noch 55kg.Ist jetzt auch egal.Meine Frage ist,kann ich mit meinem Gewicht noch 1-3 Kg runtergehen ohne das es ungesund ist?

...zur Frage

ist das Gewicht für mein Alter und meine Größe normal oder okay?

Ich bin weiblich, 14 und wiege ca. 58 +/- 1 kg bei einer Größe von 1,56 m.

...zur Frage

Gewichtabnahme kleinere Brüste?

Hallo ich weis, dass das Fettgewebe der Brust logischerweise auch kleiner wird wenn man abnimmt. Gibt es eine Art Formel in welchem vVrhältniss Das Körpergewicht und das Gewicht der Brüste abnehmen? Ein Cup C wiegt zum Beispiel bis zu 540 g. Eine Brust. Wenn man jetzt 65 kg wiegt und auf 55 kg oder so abnimmt wie viel gramm gehen dann vom Busen weg? xD oder ist das nur wirklich bemerkbar wenn man richtig viel abnimmt wie zum beispiel 100 kg und Cup E und dann auf 70 Kg Cup D...

Vielen dank :)

...zur Frage

Sind 66 kg bei 166 cm zu viel?

Hallo

Ich hätte eine Frage: Meine Mutter beleidigt mich regelmäßig bezüglich meiner Figur. Es fallen Sätze wie "Dich kann man bald rollen." oder "Du frisst für zwei." oder "Du bist schon sehr kräftig, du musst aufpassen." oder "Du und dein Freund passt ja gut zusammen, ein dickes Paar." (Das mit meinem Freund in einem sehr gehässigen Tonfall.)

Allgemein versteckt sie Süßes vor mir, damit ich es nicht essen kann.

Sie redet dauernd davon, dass ich abnehmen soll.

Auch der Freund meines Freundes machte mal eine solche Bemerkung über mich.

Ansonsten hat jedoch noch fast nie jemand (außer meine Tante -> auch negativ) etwas zu meiner Figur gesagt.

So, meine Frage jetzt: Sind 66 kg bei 166 cm wirklich zu viel? Ich hatte noch nie viel mehr an Gewicht. Hatte immer zwischen 68 kg und 66 kg... Größe: 166 cm

Und ich bin 19 Jahre und weiblich. NICHT trainiert!

Was sagt ihr dazu?

LG

...zur Frage

Abnehmen durch nichts essen?

ich habe es nicht vor aber mich würde es interessieren ob man abnimmt beim nichts oder sehr wenig essen. danke

...zur Frage

17, Weiblich, 77kg, 1.73cm abnehmen? und perfektes Gewicht?

Wie ihr oben schon lesen könnt bin ich 17, Weiblich wiege 77kg und bin 1.73cm groß. Ich habe seit 2-3 Monaten gute 7 Kilo mehr auf die Waage gelegt und vor 2 Jahren wog ich noch 65 kg. Ich fühle mich echt nicht mehr wohl, habe seit einigen Wochen meine Ernährung umgestellt und versuche regelmäßig sport zu machen. Aber es waren bis jetzt nur 300g die ich abgenommen habe was mich anfangs echt gefreut hat, aber es das Gewicht schwankt zwischen den Wochen!!! Was mach ich falsch ? Bin echt verzweifelt. Und was würdet ihr sagen wäre das perfekte Gewicht für mich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?