wie lange bleibt HENNA harfarbe drinnen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Vorteil bei Henna ist doch, dass man es leicht wieder heraus bekommt. Der Nachteil: man bekommt es leicht wieder heraus. Für einen Versuch, mal eine andere Haarfarbe zu bekommen, ist Henna hervorragend geeignet. Rauswachsen lassen ist nicht nötig.

Meines Wissens nach bleibt Henna solange in den Haaren, bis es ausgewachsen ist. Ist also eine sehr gute Alternative zu den ganzen künstlichen Färbemitteln. Kann Dich da nur bekäftigen!

Viel Spaß und fühl' Dich wohl damit.

danke :) also stört es nicht wen ich es heraus wachsen lasse?:))

0
@doofipfirsi

Wie meinst Du das? Irgendwann wachsen die Haare immer raus - egal ob Henna oder anderes Färbemittel. Du kannst an deisem Punkt entweder nachfärben oder zu Deiner ursprünglichen Haarfarbe zurückkehren.

Viel Spaß damit :)

0

Wie lange bleibt ein Eintrag im Führungszeugnis?

Hallo, ich hab eine Frage, ich bin im Herbst 2011 rechtskräftig zu einer Haftsrafe von 3 Jahren und 2 Monate verurteilt worden, Nun heute, also über fünf Jahre später, möchte ich wissen, wie lange dieser Eintrag noch drinnen steht und ob ich das aus eigener Initiative heraus löschen lassen muss oder ob das automatisch gelöscht wird. Gruß Martin

...zur Frage

Kann ich schwarzes Henna mit anderem Henna überfärben?

Hallo hab momentan meine Haare mit rotem Henna gefärbt. Ich mag die Farbe gern, würde aber gern mal was neues prbieren. Ich weiß dass man Henna nicht chemisch überfärben kann und würde deshalb gerne mit schwarzem Henna drüberfärben. Was ist aber wenn mir das schwarz nach paar Monaten nicht mehr gefällt? Kann ich dann einfach wieder mit rotem /braunen Henna nachfärben? Funktioniert das? Oder ist schwarz zu dunkel um abgedeckt zu werden? Ich würde auch erst nachfärben wenn das schwarz vom waschen etwas ausgebleicht ist .

Danke für eure Hilfe LG

...zur Frage

Wie schwarzes golecha henna von den fingern entfernen?

Hallo zusammen, ich hab mir heute einen golecha henna Stift in der Farbe schwarz gekauft. Leider ist ein bisschen von der Farbe auf meine Finger getropft. Schwarz soll sich ja nicht so gut entfernen lassen wie das rotbraune henna, wegen den Chemikalien. Wie lange bleibt das jetzt und kann mann es doch wieder weg machen, sodass es wenigstens verblasst?
Man konnte sich auch eins malen lassen, da wo ich es herhabe, da stand es hält für 5 Tage..aber ich glaube das War weißes henna. Kann mir jemand helfen? Danke im voraus^^

...zur Frage

Makeup, das mehrere Tage hält?

Hi, gibt es Makeup, das mehrere Tage hält, aber wieder ablösbar ist? Ca. 1 Woche oder ähnliches?

Ich weiß, dass man Henna verwenden kann, das das aber sehr lange bleibt und vergleichsweise schwierig aufzutragen ist/ nicht so natürlich aussieht.

Wegen eines (gutartigen) Tumors fehlt ein Teil meiner Augenbraue und ich will die nicht jeden Tag mehrmals nachmalen müssen, um mich normal zu fühlen.

P.S. : Semipermanentes Makeup bei einer spezialisierten Kosmetikerin kommt für mich aus verschiedenen Gründen nicht in Frage.

...zur Frage

Wie oft gefärbte haare waschen und wie lange warten bis man die Haare nachfärben darf?

Hi Leute, also sollte man die gefärbten Haare besser nicht zu oft waschen, damit die Farbe länger bleibt? Oder spielt das keine Rolle? Und wie lange muss man warten bis man nachfärben darf? Nur so zur Information, Ich hatte als kleines Kind Goldbraune Haare und mit der Zeit wurde es dunkler und dunkler bis es i-wie schwarz ist, darum färbe ich jetzt meine Haare wieder auf Goldbraun.

Danke für eure Antworten ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?