Wie lange bleibt eine Gehirnerschütterung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kommt auf die schwere drauf an aber da du nach eigener aussage so starke schmerzen hast kann das schon 1 1/2 tage dauern ich würde dir aber min 3 tage bettruhe empfehlen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PsychoPhysikZ 14.12.2015, 10:01

Danki

0
LumpiInvictus 14.12.2015, 10:06
@PsychoPhysikZ

kein thema aber noch als ergänzung sollten die schmerzen nicht weggehn nach 1 1/2 tagen evtl. noch den restl. tag warten aber dann nochmal zum arzt..... aber die genaue dauer kann dir warscheinlich nicht mal ein arzt sagen.... zu mir hat er bei beiden malen gesagt mind 1 tag nachdem es wieder "normal" ist liegen bleiben am 2 tag nur wenig machen, aber dass kommt eben auf die schwere der gehirnerschütterung an bei mir war das damals eine mittelschwere.

0

Normalerweise ist ca. mit einer Woche zu rechnen, allerdings sollte man Bettruhe halten. Ich denke und hoffe, der Arzt hat dich krankgeschrieben?.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PsychoPhysikZ 14.12.2015, 10:00

Ja hat er. Bin ja eig. Noch in der schule tätig

0
PicaPica 14.12.2015, 10:02
@PsychoPhysikZ

Sei erstmal nirgendwo mehr tätig, außer mit Schlafen, oder Ruhen im Bett. Gehirnerschütterung ist nicht ohne, auch eine leichte nicht.

0

Als ich eine schwere Gehirnerschütterung hatte kam ich mit Rtw ins Krankenhaus und musste 2 oder 3 Tage dort bleiben. Danach sollte ich noch eine Woche krankgeschrieben werden aber ich wollte das nicht und bin wieder zur Schule gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?