Wie lange bis zur Vertragserfüllung warten (Kabel Deutschland)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt darauf an wer die Leistung zu erbringen hat.

In die Verantwortung des Anbieters fällt es, für ein ausreichend starkes Signal bis zum Haus zu sorgen. Wenn das der fall ist hat er seine leistung erbracht.

Alles was innerhalb des Hauses ist fällt nicht in seinen Verantwortungsbereich.

D. h. für einen eventuell notwendigen Signalverstärker musst Du sorgen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desdya
04.05.2016, 18:10

So wie der Techniker sagte müsste da was an den Kabeln gemacht werden und das kann ich ja selber nicht. 

0

Hallo Desdya,

du solltest auf jeden Fall in die Vertragsbedingungen und AGB schauen! Wenn der Techniker schon beim Anschluss sagt, dass das Signal zu schwach ist und er daher keine Internetverbindung herstellen kann, dann wurde der Vertrag ja eigentlich schon nicht erfüllt. Leider kann ich keine Rechtsauskunft darüber geben.

Einen Grund zu warten gibt es meiner Meinung nach nicht. Vertrag kann nicht erfüllt werden und die Prüfung der Verfügbarkeit hätte bereits vorab seitens des Anbieters erfolgen müssen.

Viele Grüße

DachdeckerCom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desdya
04.05.2016, 18:14

Der Techniker meinte er müsse sich jetzt mit der HausVerwaltung in Verbindung setzen da sie wohl Kabel erneuern müssten damit es dann geht. Mir geht's halt einfach darum das ich weiß wie langsam die Besitzerin mit allem ist. Wüsste ich das es in 2 Wochen erledigt ist würde ich es schlucken aber ich hab halt sorge das ich wochenlang ohne Netz bin. 

0

Das ist unterschiedlich. Hatte mal ein Sonderrecht. Ruf einfach mal bei denen an und beschwer dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?