Wie lange bin ich gesperrt Rote Karte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Tätlichkeiten muss man wohl oder übel von mindestens zwei Spielen Sperre ausgehen, manchmal fällt die Strafe noch deftiger aus. Hängt aber natürlich auch von der Situation ab.

Es hat auch damit etwas zu tun, ob du ein Wiederholungstäter bist: Bist du schon wegen Tätlichkeiten gesperrt worden, wird die Bestrafung diesmal sicherlich härter sein.

Da dich der Gegenspieler provoziert hat, ist die Sache nicht ganz so schlimm, zumal auch er vom Platz gestellt wurde. Hofft einfach auf ein mildes Urteil, also zwei bis drei Spiele Sperre.

Dass du zukünftig Tätlichkeiten unterlassen solltest, braucht man eigentlich nicht eigens zu erwähnen, man schadet sich als Spieler nur selbst und auch seinem Verein.

fussballtraum17 14.11.2012, 15:07

Danke war 4 Spiele gespeert 3 Punkt 1 Pokal Eins habe ich gelernt nie wieder werde ich ne Karte kriegen oder mich Provozieren lassen ! :D Die letzten Spiele ohne mich hat meine Mannschaft verloren :( Bin wieder dabei und wir Siegen :D

1

4 Wochen würde ich mal tippen.

MIndestens 1 Spiel. Kann aber ja nach vergehen auch länger sein

lg

Bestimmt so 3 Spiele, ohne Stellungnahme dazu dann gleich das doppelte, also 6 Spiele.

Was möchtest Du wissen?