Wie lange benutzt ihr euer Handy am Tag?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du zu lange am Handy bist, ist es schädlich. Also sollte man nicht zuuu viel. Sonst bekommt man ne Brille oder Kontaktlinsen. Außerdem sollte man nicht kurz vorm schlafen am Handy sein. Denn das Handy strömt blaues Licht ab die den Schlaf stören. Also ne halbe Stunde vorm schlafen aufhören das Handy zu benutzen. ^^ Hoffe ich konnte helfen. 

Sicherlich 1-2 Stunden pro Tag im Schnitt, am Wochenende deutlich weniger. Besonders in der Bahn oder wenn in der Ausbildung mal gar nichts zutun ist wird Facebook geschickt. 

Eine übermäßige Nutzung kann dahingehend schädlich sein das man z. B. anstatt echter Sozialkontakte nur auf das Handy blickt. Ich versuche daher das Handy nur ganz selten und besonders kurz rauszuholen wenn ich mit jemandem gemeinsam im Zug oder der Bahn sitze oder Unterwegs bin. 

Das mit dem Blauen Licht was ein anderer schrieb stimmt allerdings auch, vorm schlafen gehen lieber verzichten besser sogar 45 Minuten statt 30.

Alles ist umgesund, wenn du davon zuviel hast. Bin eig nie durchgehend am handy, immer mal wieder

Die laufzeit meines displays war heute 3 stunden und 6 minuten.. Hab also doch einige zeit meines tages am handy verbracht.. Ob das jetzt schädlich ist... Wieso sollte es?

Insgesamt einige Minuten. Zum SMS schreiben oder mal draufgucken.

ca. 4 stunden

Das licht vom handy kann das einschlafen beeinflussen. ausserdem kann man vom handy über die jahre kurzsichtig werden.

weniger wie 20 min am tag

Heute ca. 3/60 Stunden.

Vielleicht einmal in der Woche auch länger, als MP3-Player dann ca. 2h.

Insgesamt locker 2-3 Stunden. Aber nicht am Stück.

Was möchtest Du wissen?