Wie lange bekommt man Mutterschaftsgeld wenn das Baby eine Woche zufrüh kommt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo und guten Tag,

man bekommt 8 Wochen nach der Geburt Mutterschaftsgeld von der Krankenkasse, beim Arbeitgeber gilt das gleiche. Da ist es auch egal, ob das Kind am Stichtag eher oder später geboren wird. Man rechnet vor und nach der Geburt!

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?