Wie lange behält die Polizei ein Handy bei Urkundenfälschung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solange, bis die Ermittlungen abgeschlossen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens so lange, wie es für die Ermittlungen benötigt wird. Diente das Handy als Tatwerkzeug bei der Straftat, kann es auch ganz eingezogen werden und wird dann nie mehr zurückgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiss zwar nicht was ein Handy damit zu tun hat aber du kannst ja mal bei der Polizei nachfragen, die werden es dir beantworten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein Beweismittel ist, bis zum urteil. Und möglicherweise auch darüber hinaus, wenn es eingezogen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas mehr Kontext zur Frage bitte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?