Wie lange Bedenkzeit bei Arbeitsplatz-standortwechsel mit Umzug

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es muss eine "angemessene" Bedenkzeit sein. Darüber wird aber auch ein Richter verschiedene Ansichten haben, da der Begriff nicht Tageweise beziffert ist. Eine Woche Bedenkzeit sollte es aber mindestens sein.

Hallo Marindl,

das lässt sich so einfach nicht beantworten. "Bedenkzeit" klingt nach einer eher freiwilligen Phase des Nachdenkens. Das entscheidet die Person, die sonst Handlungen ergreift, schlussendlich selbst.

Relevanter ist die Frage der arbeitsrechtlichen Beurteilung. Dazu bedarf es mehr Infos:

1) Wieviele Arbeitnehmer seid ihr? 2) Gibt es einen Betriebsrat? 3) Warum das neue Angebot? 4) Gibt es noch mehr "Filialen" 5) Wie lange bist du dort beschäftigt? Was steht in deinem Arbeitsvertrag zu Versetzung, Einsatzort, Einsatzgebiet?

Danke für die schnelle Antwort. Wir sind ein Unternehmen mit ca.180 Arbeitnehmer. Ja, es gibt einen Betriebsrat. Ich bin seit 13 Hahren in der Firma. Mein Arbeitsgebiet wird in den anderen Standort verlegt. Wir haben außerdem noch 17 Filialen in ganz Deutschland. Ein Umzug fällt mir aber sehr schwer, da ich meine Mutter betreue (sie hat Pflegestufe 1). Bisher haben meine Schwester und ich uns die Betreuung geteilt. Aber meine Schwester hatte vor 4 Wochen einen Schlaganfall und ist jetzte selber hilfebedürftig.

0
@Marindl

Sorry spät dran.....

Wenn der Betriebsrat den Vorgang kennt (könnte eine Betriebsänderung nach 11 sein - BR-Mitsprachrechte), könnte er vielleicht mehr sagen.

Wenn eine Verlagerung stattfindet, und du in der Sozialauswahl "den Kürzeren" ziehst, dann wäre eine Kündigung gerechtfertigt. Ob über Sozialpläne gearbeitet wird kann ich nicht sagen, da weitere Zahlen fehlen.

Schlage den Gang zum BR vor - einfach mal fragen, ob er den Verlagerungsvorgang kennt.

0

Dein Arbeitgeber kann dir das sagen wie lange er dir Bedenkzeit gibt. 24 Stunden sollten dir reichen um einen Entschluß zu fassen / eine Meinung zu bilden.

das kann dir nur dein Arbeitgeber sagen.

Was möchtest Du wissen?