Wie lange arbeitet man in der Regel als Aushilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum hast du nicht gleich gefragt?

Ferienjobs für Schüler ab 15 Jahren: Jugendlich ab 15 Jahren
dürfen während der Schulferien Vollzeit arbeiten und ihr eigenes Geld
verdienen. Doch auch hier gelten Regeln. Gearbeitet werden darf
höchstens vier 5-Tage-Wochen in einem Kalenderjahr, was genau 20
Arbeitstagen entspricht. Die tägliche Arbeitszeit darf 8 Stunden, die
Wochenarbeitszeit 40 Stunden nicht überschreiten und zwischen den
Arbeitstagen muss eine Ruhezeit von mindestens 12 Stunden liegen.
Ausserdem legt der Gesetzgeber fest, dass Jugendliche im Alter von 15-17
Jahren nur zwischen 6 Uhr und 20 Uhr arbeiten dürfen. In der
Gastronomie können jedoch Ausnahmen gemacht werden. Bei einer
Arbeitszeit von 4,5 bis 6 Stunden, stehen dem Ferienjobber 30 Minuten
Pause zu. Bei einer Arbeitszeit von 8 Stunden sind es 60 Minuten.

http://www.hilfreiche-infos.de/ferienjobs-schueler-tipps-job/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es denn dann, dass Du dein zartes Gesäß bewegst, hingehst und fragst?

Woher sollen WIR das wissen?

PS: 1 Woche arbeiten? Wo lebst Du? Da arbeitet Dich der Arbeitgeber ein und dann sagst Du schon Tschüß!

Ich denke mal, dass das nichts wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bizzleshawty
21.02.2016, 19:00

Wenn du ein Problem mit meiner Frage hast, ignorier sie doch? Komm mal bitte klar. Solche Leute wie die gibt es hier schon genug.

0

Was möchtest Du wissen?