Wie lange am Tag sollte ein Bautrockner nach Wasserschaden laufen?

1 Antwort

Die Geräte sollten durchgängig laufen. Außer zum Lüften morgens und abends.

Jedesmal wenn du das Lüftungsgerät ausschaltest, dauert es seine Zeit, bis sich der Zustand wie vor dem Ausschalten wieder eingestellt hat. Um so kürzer ist die TG-Zeit.

Hast du deinen Stromversorger über den WS informiert? Der braucht die Info und das Protokoll der Firma, welches den Stromverbrauch ausweist. Das Geld bekommst du von der Gebäudeverdicherung (evtl. über HV und VM) ersetzt. 

Und der Stromversorger zieht das von deinen Jahresverbrauch ab. Sonst gehen deine Abschläge hoch!



Hier habe ich eine ähnliche Frage beantwortet:

https://www.gutefrage.net/frage/wasserschaden-in-der-kueche-bautrockner-was-muss-ich-nun-machen-bei-den-kosten?foundIn=related-questions

Danke - das mit dem Stromversorger ist alles klar. Meine Frage zielte eher in die Richtung, bei wieviel Wasser im Bottich ist es denn genügend trocken, weil ich nur noch 700ml pro 15 Stunden gerade habe... Danke!

0

Was möchtest Du wissen?