6 Antworten

Neija.. Eine Stunde ist viel zu viel.. Der Tättoowierer muss das Kreuz nur ausdrucken... Die Vorbereitungszeit würde ich mit 10-15 Minuten einkalkulieren, je nach dem wie lange der Tattoowierer trödelt.. Ich habe ein Kreuz im Dekoltee und das stechen selbst hat keine 10 Minuten gedauert.. Ich war nicht länger als eine halbe Stunde beim Tättoowierer.. Es kommt eben nur darauf an, wie viel Zeit er sich lässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mir mehr einkalkulieren nicht nur 10 - 15 Minuten mein Tätowierer hat erst als ich hingekommen bin den Arbeitsplatz vorbereitet, und die Vorlage angefertigt das dauerte bei mir ca. 45 Minuten.

Bei mir ging das Tattoo zwar über den ganzen Oberschenkel aber der Aufwand für die Vorbereitung ist immer derselbe.

kalkuliere dir ungefähr 45 min. ein Stuchzeit 15-20 min. je nachdem wie die Haut die Farbe aufnimmt und wie oft drüber gestochen werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin Tattooerfahren und wenn du zu einem guten Tättowierer gehst, vermute ich höchstens 5-10 Minuten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightwhisker88
18.07.2017, 11:02

genau das wollt ich hören 😅

0

Mit Vorbereitungszeit vielleicht eine Stunde. Kommt drauf an wie gut deine Haut die Farbe aufnimmt und ob du kleine Pausen brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rund 10 bis 20 Minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird knapp 10 Minuten dauern. Inklusive Vorbereitungszeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?