Wie lang muss sich Magen/Darm erholen?

1 Antwort

Liebe Mickyx3, Du hast bis jetzt schon alles richtig gemacht, denn Du hast einen Arzt aufgesucht, ich weiß nicht ob Du bei einem Hausarzt bist oder der zuständige Facharzt ein Gastroenterologe. Der ist normalerweise am hilfreichsten und vor einer Darmspiegelung braucht man heutzutage keine Angst mehr haben,man kann diese Untersuchung mit einer Kurznarkose problemlos und keinerlei Schmerzen machen. Ich hoffe ich konnte ein wenig hilfreich sein.

Ich wünsche Dir gute Besserung !!!

Ruedi9420

Danke für die Antwort! Ich hatte trotz allem Glück und konnte mir den Besuch beim Gastroenterologen sparen, da ich ein paar Tage später doch wieder gesund geworden bin :)

1

Was möchtest Du wissen?