Wie lang muss meine Freundin die Pille danach nehmen bis wir das erste Mal Sex haben können?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Pille danach ist kein! Verhütungsmittel und sollte ausschließlich bei Verhütungsunfällen genutzt werden. 

Zur Pille kann der Frauenarzt alle Fragen beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klese dich selbst schlau im internet "pille DANACH" ist ein notfallverhütungsmittel, daß man nur höchst selten (vielleicht 2-3x im LEBEN) nehmn sollte !. Die Pille ist ein gewöhnliches verhütungsmittel, daß bei regelmäßiger fehlerfreier Einnahme dauerhaft sehr sicher verhütet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Pille danach" schonmal garnicht. und die Pille nach dem sex auch nicht. sie muss die Minipille 7 Tage regelmäßig einnehmen oder Die erste Pille am ersten Tag der Periode einnehmen, damit sie sofort geschützt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille danach nimmt man nur, wenn etwas bei der Verhütung (während dem Sex) schief gelaufen ist und man nicht Schwanger werden will.
Du meinst wahrscheinlich die Pille und da sollte deine Freundin mit dem Frauenarzt darüber reden, der ihr die Pille verschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche solche Fragen stellt sollte noch kein Sex haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sebster97
12.01.2016, 20:02

sorry wenn mir des so gesagt wurde du hans

0
Kommentar von LisavE1998
21.01.2016, 23:19

und dann glaubt man so einen Schwachsinn gleich? Man sollte wenn man vor hat Sex zu haben genug Verstand haben, zu wissen, dass die Pille danach nur fuer den Notfall gedacht ist , wenn es denn mal schief gelaufen ist und nicht als Verhütungsmittel benutzt werden soll.

0

Was möchtest Du wissen?