Wie lang ist eine Semesterwochenstunde?

2 Antworten

Semesterwochenstunden (SWS) sind Zahl der Stunden einer Lehrveranstaltung, die ein Student in einem Semester pro Woche besucht. Sie werden also nur für das jeweilige Semester gezählt und beziehen sich auf die Anzahl der Stunden, die die Lehrveranstaltungen in einer Woche ausfüllt. Ist die Lehrveranstaltung mit 2 SWS ausgeschrieben, dann füllt im jeweiligen Semester diese Lehrveranstaltung jede Woche 2 Stunden ( 2x 45 Minuten) aus.

Die meisten Lehrveranstaltungen sind mit 2 SWS ausgeschrieben, es gibt aber auch Lehrveranstaltungen mit 3 SWS oder 4 SWS.

Eine SWS dauert 45 Minuten. Wenn also 4 SWS angegeben sind, muss die Veranstaltung 3 Stunden besucht werden. Bedenke aber auch, dass innerhalb der Vorlesung Pausen liegen. 4 SWS sind in der Regel von 30 Minuten Pause unterbrochen. Letztendlich bist du also 3,5 Stunden in der Uni für die diese Vorlesung.

Partialbruchzerlegung nicht ganz einfach (Uni-Mathe), komme nicht auf die selben Zählerwerte?

...zur Frage

Kern und Bild von Vektorräumen - Wann sind sie disjunkt?

Hallo Leute,
wir nehmen gerade in der Vorlesung das Kern und Bild von linearen Abbildungen durch. Diese beschreiben ja etwa das folgende:

img(f) := alle Vektoren, die etwas unter L abbilden
ker(f) := alle Vektoren, die sich unter L auf die 0 abbilden

Meine Frage ist folgende:
Würde das nicht bedeuten, dass der Kern von L immer eine Teilmenge vom Bild von L ist? Dieser Zusammenhang wird nie erwähnt, weswegen ich glaube, dass ich einen Verständnisfehler habe und Kern und Bild nicht disjunkt sind.

Könnte mich jemand darüber aufklären?

MfG

...zur Frage

Sehe ich es zu dramatisch?

In meiner Ausbildung kam mir mein ausbilder immer wieder mal sehr nahe und streichte mit meiner hand über meinen Po... auch lässt er teilweise komische Sprüche fallen. Ich merke, dass es mich triggert und ich innerlich verkrampfe. Ich weiss aber jetzt nicht, was ich tun soll.. mir liegt sehr viel an meinem Studium. Jedoch bin ich dabei, drasstisch abzunehmen. In meiner Kindheit und Jugend waren sexuelle Missbräuche und weiteres der Fall... ich wiege noch 49 Kilo bei 175cm. Hab heute auch ein Gespräch mit dem Arzt bezüglich meiner Elektrolyten... ich fühle mich schlichtweg nicht ernst genommen. Auch mein Partner meinte, dass ich halt sagen müsse wenn es mir unangenehm sei.

Diagnosen von mir sind Borderline, PTBS, Depressionen die immer wieder mal kommen und eine Essstörung. Ich weiss nicht ob ich alles wieder dramatisiere.. ich brauche euren Ratschlag. Bin Ende 20..

...zur Frage

Was kostet ein Semester in der Universität Goethe in Frankfurt am Main und wie lang dauert es?

...zur Frage

Wie lang muss man studieren um grundschullehrerin zu werden?

...zur Frage

Wie lang dauert ein maschinenbaustudium

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?