Wie lang existier der Planet Erde nach dem Islamischen Glauben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr konservative Muslime glauben oft das die Erde knapp 6000 oder 4500 Jahre alt ist. Diese glauben dann auch das die Erde in sechs Tagen erschaffen wurde und das Adam und Eva die ersten Menschen sind.

Im Grunde beruht das auf dem Jüdischen Kalender und auf Schätzungen nach den biblischen Texten, welche aber im Widerspruch zu den islamischen Überlieferungen stehen. (Da Moses Schwester Miriam die Mutter Jesu sein soll fehlen etwa 1200 Jahre) Belastbare Zahlen über das Alter der Erde kennen aber weder die Bibel noch der Koran.

Allerdings gilt das hauptsächlich für traditionell konservative Muslime. Wunder im Koran Muslime glauben an andere Zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMann123123
31.01.2016, 17:53

Es geht um das Alter der Erde und nicht um das Stammbaum der Propheten.

0

6000 Jahre, genauso wie im Christentum und im Judentum. Alle Drei sind monotheistische Religionen, die auf den selben Schriften basieren. Beim Christentum wurde sie nur um das neue Testament erweitert und im Islam um den Koran. An sich sind sie alle die selbe Religion, sie wurden nur unterschiedlich interpretiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMann123123
31.01.2016, 17:53

Es geht um das Alter der Erde und nicht um das Stammbaum der Propheten.

0

Was möchtest Du wissen?