Wie lang darf man Kindergeld weiter beziehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also bei mir war es so, dass ich nach meinem Realschulabschluss keinen Kindergeld bekommen habe, erst wenn ich weiter in die weiterführende Schule gegangen bin. Also wenn man weiter auf die Schule geht bekommt man wieder Kindergeld. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
betterquestion 19.02.2016, 14:12

Danke :)

0
kittyro 19.02.2016, 14:13
@betterquestion

Kein Problem! :) Ich weiß nicht, ob ihr das schon bekommen habt, aber man kriegt da noch so ein Zettel, den die Schule dann ausfüllen muss.

0

Wenn er heute das Gymnasium verlassen musste und schon min. 18 Jahre alt ist,dann soll er sich bei der Agentur für Arbeit Arbeit oder besser Ausbildung suchend melden,dann habt ihr auch weiter Anspruch darauf !

Der Abbruch oder was auch immer muss der Familienkasse auch mitgeteilt und nachgewiesen werden.

Kindergeld wird bis 18 ohne eine Voraussetzung weiter gezahlt.

Er könnte seine ernsthaften Bemühungen um einen Ausbildung / Studien / Schulplatz der Familienkasse auch selber nachweisen,also dann Kopien der Absagen / Bewerbungen einreichen.

Was auch ginge,hätte er jetzt schon einen Ausbildung oder anderen Vertrag,für Studium / Schule und der Beginn wäre zu keinem früheren Zeitpunkt möglich,dann würde auch weiterhin Anspruch auf Kindergeld bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, bekommt ihr das noch, weil der Sohn ja noch nicht arbeitet.
Man müsste aber einen Antrag stellen. Als ich die Schule verlassen hab, haben die sofort Wind davon bekommen und paar Monate nicht mehr bezahlt.

Als wir einen neuen Antrag ausgefüllt haben und mein Praktikumsbetrieb bestätigt hat, dass ich nur Praktikum (unentgeltlich) mach, haben die die ausstehenden Beträge bezahlt und zahlen jetzt noch, da ich kein Geld verdien und noch immer Praktikum mach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da würde ich schauen, das er ausbildungssuchend beim arbeitsamt gemeldet ist, dann gibt es das kindergeld weiter. er muss dann natürlich bewerbungen schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?