Wie lang braucht ein Tinitus zum heilen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

kommt darauf an, was die Ursache ist1 Oft ist er nicht heilbar u. man muß lernen damit zu leben. Bei mir war es eine Verspannung der HWS, seit dem Gymnastik mache, ist er weg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an, wenn der Tinitus auf organische Schäden zurückzuverfolgen ist dann ist er für immer.

Aber wenn er durch andere (nicht organische Schäden) entsteht, dann kann man ihn loswerden oder mindern, aber das braucht viel Zeit & glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der "jemand" war hoffentlich schon beim HNO-Arzt, da muss das untersucht werden. Mancher Tinnitus heilt aus, manchmal ist eine Behandlung notwendig, und manch Tinnitus heilt nicht aus.

Also muss der zum HNO-Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann durchaus passieren, dass Tinitus nie ganz weg geht. Man muss schauen ob man es eindömmen kann. Und dann muss man leider damit leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tinitus "heilt" nicht! Man kann nur lernen damit zu leben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?