wie lang brauchen haare um nachzuwachsen?

6 Antworten

Haare wachsen durchschnittlich in einem Monat um 1cm. Wenn du in einem gewerblich angemeldeten Salon deine Haare hast schneiden lassen, wenn sie dort aber objektiv "verstümmelt" worden sind,kannst du dort hingehen und eine kostenlose Korrektur fordern. Dies gilt auch, wenn sehr viele Termine vergeben sind. -- Wer z.B. durch eine Malerfirma Tapeten und Anstrich hat erneuern lassen, kann ebenfalls fordern, dass diese Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden.

In einem möglichen Schadensfall, haftet die Firma.

Ein Schadensfall liegt aber nur dann vor, wenn tatsächlich fachlich unkorrekt gearbeitet wurde. Es reicht nicht, wenn der Kunde nach Beendigung einer vereinbarten handwerklich korrekten Arbeit sagt, dass er doch eine andere "eigene Vorstellung " gehabt habe.

Ist glaube ich unterschiedlich bei mir wachsen die mega schnelll nach. Ein Shampoo mit dem Coenzym Q 10 soll angeblich helfen. Starke durchblutung der Kopfhaut auch .( Steht im Internet)

Woher ich das weiß:Recherche

Im Schnitt wachsen Kopfhaare ungefähr 1 bis 1.5cm im Monat und das Wachstumstempo lässt sich von außen leider nicht mit diversen "Mittelchen" beschleunigen. Also kannst du den Fehler nur so gut es geht durch Seitenscheitel uä kaschieren (oder den Friseur zum Nachbessern auffordern; Basis ist ein Werkvertrag zwischen dir und dem Friseur), bis die Haare lang genug für einen geraden Schnitt sind.

Woher ich das weiß:Beruf – mehrjährige Berufserfahrung zum Thema Haare

Ein Haar wächst täglich 0,3 mm, also 1 cm pro Monat.

Ca 1 bis 1,5 cm im Monat wachsen die Haare.

Was möchtest Du wissen?