Wie lagere ich Pesto am besten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

weniger herstellen bzw. schneller essen und auf völlig saubere Behältnisse achten. Auf keinen Fall ein Behältnis nehmen, wo schon Schimmel drin gewesen ist, denn diese Sporen sind sehr hartnäckig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur im hygienisch sauberem Gefäß aufbewahren. Etwa 5mm Öl auffüllen, aber so daß wirklich keine Pestoreste im Gefäß unbedeckt bleiben.

Vor dem Gebrauch Öl abgießen und hinterher wieder mit Öl bedecken.

So hält sich Pesto mehrere Monate im Kühlschrank.

Das abgegossene Öl kann man auch gut für Salat verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit olivenöl auffüllen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luftdicht abschließen, z.B. mit einer Folienhaube und Gummi. Am besten kühl und ohne Licht lagern (z.B. im Gmüsefach im Kühlschrank), dann hält sich das Paesto auch bis zu 2 Wochen. Suvh sollte das Paestostäts von ener Ölschicht bedeckt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
krauthexe 09.09.2007, 21:15

Hast Du Ladehemmungen?!

0

Was möchtest Du wissen?