Wie lagere ich meinen Elektro Scooter über den Winter am besten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du den Akku entnehmen kannst lies mal diesen Artikel:

http://www.tomshardware.de/Li-Ionen-Akkus,testberichte-239772-8.html

Die Erfahrung deckt sich mit meinen Lipos ausm Modellflug, die halten auch nach Jahren noch wunderbar :)

Blöderweise passt der Akku nicht in den Kühlschrank. Welcer Ort wäre noch gut?

0
@FunCritic

Ich lege meine auch nicht in den Kühlschrank, ich hab die in den Keller gelegt, da ist es kalt genug. 

0

wenn du im winter eh nicht fährst würde ich den akku rausmachen und in der wohnung oder im keller lagern.

aber wann bekommen wir mal 20° minus ? so kalt wird es doch eher selten in D

Kannst du den Akku entfernen? Ich würde ihn bei ca. 75-80 Prozent Ladung (Oder auch volle Ladung) zuhause lagern.

Wenn es kalt wird draußen, dann wird die Selbstentladung größer, der Akku kann im Schlimmsten Fall sogar Schaden nehmen...

An soetwas hätte ich auch gedacht aber ich habe gelesen, dass bei voller Ladung die Kapazität des Akkus sinkt und man daher den Kompromiss zwischen Ladung und Temperatur finden muss.

0

Wenn es kalt wird draußen, dann wird die Selbstentladung größer

Kannst du eine Quelle nennen für diese Behauptung?

Selbstenladung ist ein chemischer Vorgang, und alles, was mit Chemie zu tun hat, läuft träger ab, je kälter es ist.

1

Was möchtest Du wissen?