Wie läuft es bei der Hotline für Jugendliche ab?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe vorhin gerade erst bei denen angerufen, da ich selber auch Probleme habe. Ich würde dir bei schlimmeren Problemen empfehlen einen Psychiater aufzusuchen (was die dir auch raten würden). Zumindest haben die bei mir nicht mehr gesagt außer, dass ich mich bei nem Psychiater und/oder bem Jugendamt melden soll.

Falls du trotzdem wissen willst wie das abläuft:
Erst begrüßen sie dich und sagen, dass die die Seelsorger sind. Danach bist du dran und kannst wenn du willst deinen Namen sagen. (du wirst nicht gezwungen persönliche Daten anzugeben). Danach kannst du warten bis die dich Fragen warum du anrufst oder du sagst es von dir aus. Die geben dir dann Tipps wie du deine Probleme lösen kannst.

Nummern:
0800 – 111 0 111
0800 – 111 0 222
(24h kostenfrei und anonym)

116111
(14 - 20 Uhr von Montag bis Samstag)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0800 – 111 0 111
0800 – 111 0 222
(24h kostenfrei und anonym)

116111 
(14 - 20 Uhr von Montag bis Samstag)

Meine Psychologin meinte
Die freuen sich wenn jemand anruft, weil da meistens kaum wer anruft, weil sie sich nicht trauen.
Die sind mega nett. Viel Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?