wie läuft es ab

10 Antworten

Man wird nicht immer gleich beim ersten Besuch untersucht. Es kann auch sein, dass dir erst die Pille verschrieben wird und ein paar Wochen später wirst du dann untersucht, auch um zu sehen ob du die Pille gut vertragten hast. Der Frauenarzt wird dich fragen warum du die Pille nehmen möchtest, ob du Probleme mit Hautunreinheiten hast, wie stark deine Tage sind und ob du dabei Schmerzen hast. Dann wird sie dir eine Pille aussuchen die zu dir und deinen Bedürfnissen passt, z.B. eine, die dir hilft Hautunreinheiten in den Griff zu kriegen, oder deine Regelschmerzen zu lindern. Dann wird sie dich vermutlich noch fragen ob dir noch irgendetwas auf den Herzen liegt. Und falls du sofort untersuchst wird ... hab bloß keine Angst es ist total harmlos und tut nicht weh!

Wenn du die Pille haben möchtest, wirst du sicherlich auch untersucht. Und du wirst nach deiner Regel gefragt, ob sie regelmäßig kommt. Es ist auch überhaupt nichts schlimmes daran, untersucht zu werden. Hab keine angst. Der Arzt macht so etwas täglich mehrere Male.

Meine Tochter wurde bei ihrem ersten Besuch nicht untersucht, bekam aber ein Rezept, mit der Auflage, beim zweiten Besuch die Untersuchtung vornehmen zu lassen.

Was möchtest Du wissen?