Wie läuft eine Vollnarkose ab?

18 Antworten

Du bekommst da selber nichts von mit. Du bekommst eine Spritze, schläfst ein, und wenn Du Repariert wurdest, wirst Du wider Wach und bist erst noch ein wenig Dusellig.

Du bekommst die Mittel gespritzt (bzw. intravenös verabreicht) und dann schläfst du ein. Es fühlt sich an wie einschlafen.

Ich habe eine Maske aufgekommen und bin nach paar Stunden aufgewacht und hab mich gefühlt als hätte ich 2 Stunden geschlafen Dan hab ich dummes zeug geredet und hab noch eine beruigen gespritzt bekommen weil der Nerv den die geflickt haben sonst wieder kaput gegangen wär und die nächsten 10 Stunden weiß ich nicht was passiert ist die nächsten 2 Tage hab ich irgentwas in meinen Arm bekommen per infusion und Dan bin ich nach hause gekommen und es wär Dan der 23.12 also ich fands gut. An die anderen beiden male kann ich mich nicht mehr richtig erinnern. Aber AUF jeden Fall ist es nicht schlimm oder schmerzhaft und während der Narkose spürst du garnix

Was möchtest Du wissen?