Wie läuft eine Flixbus Fahrt ab?

4 Antworten

Die Leute, die an der Station aussteigen wollen, steigen aus, die anderen bleiben sitzen. Der Gepäckraum wird geöffnet, die Passagiere entnehmen ihre Koffer, der Gepäckraum wird wieder geschlossen und die Fahrt fortgesetzt.

Diebstahl ist möglich, wenn auch unwahrscheinlich: wer würde einen Koffer stehlen, dessen Inhalt er nicht kennt und er annehmen muss, dass ihn der Eigentümer des Koffers (z.B. durchs Fenster) dabei beobachtet und Alarm schlägt?

Du bleibst im Bus sitzen bis du am Ziel bist. Dort steigst du selbstständig aus und der Busfahrer macht die Gepäckklappe auf. Deinen Koffer holst du selber raus oder der Busfahrer dir hilft dabei.

Soweit ich weiß wird nicht kontrolliert welcher Fahrgast welchen Koffer nimmt.

In deinem Koffer sollten keine Wertsachen sondern ausschließlich Klamotten sein, das wird keiner freiwillig behalten ;D

Als ich auf Klassenfahrt damit fuhr ist von niemandem das Gepäck abhanden gekommen was jetzt natürlich kein Richtwert sondern lediglich meine eigene Erfahrung ist.

Die machen die Gepäckklappe an jeder Station auf und man muss seinen Koffer selbst rausholen. Also ... man kann leider nicht ausschließen dass etwas geklaut wird :/ Wenn man nicht aussteigt sollte man sitzen bleiben

Was möchtest Du wissen?