Wie läuft ein Bewerbungsgespräch ab?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte vor zwei Wochen mein erstes. Da ich in einer Bäckerei als Verkäuferin demnächst anfange, wollte man wissen, ob ich Erfahrung in dem Beruf hätte und warum das nicht in meinen Schreiben stand. Und ich ob aktuelles über den Laden wusste. Aktuelle Mitarbeiter und Filialen. Und ob ich noch Fragen hätte.
3 Stunden??? Meins hat nur 15 - 20 Minuten gedauert, dabei dachten wir zuhause es dauert länger😂.
Vielleicht sind bei dir mehrere Personen anwesend. Der Chef/ die Chef, Ausbilder, Abteilungsleiter. Wenn du im Betrieb Probearbeiten darfst und dich gut anstellst, vielleicht hast du Glück und darfst anfangen. Bei meiner Probearbeit bekam ich dieses Angebot nämlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt's ganze Bücher drüber. Das lässt sich nicht in zwei Sätzen beantworten und auch nicht mal kurz lernen.

Nur ein Tipp: Mach dich mit der Firma vertraut (wer sie sind, was sie machen, Geschichte, Struktur). Und warum du dich ausgerechnet dort bewirbst. Fragen dazu sind sehr wahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?