Wie läuft die Theorie-Prüfung beim Führerschein ab?

5 Antworten

Du kommst zur Prüfstelle, meist der TÜV, und dann wirst du in einen Warteraum geleitet und dann GANZ wichtig mit deinem Personalausweis in den Prüfraum
Anschließend bekommst du einen Computer zugewiesen und du kannst dann nach Start den Test bearbeiten
Mach dich nicht verrückt !
Wenn du dich gut mit deiner Fahrschulapp ( 360° von Degener oder ähnliches)  vorbereitest, wird das auf jeden Fall was !

Viel Glück !:)

Bei mir wars so das man sich Morgens beim Gebäude wo es stattfindet sammelt und man dann reingeholt wird (früh da sein weil alles voll ist) dann setzt man sich an nen PC und hat seine 30 fragen ... bei mehr als 10 Fehlern bist du raus

wenn du bestanden hast bekommst nen Zettel wos drauf steht das dus geschafft hast und deine Fehlerzahl

Ist ganz easy glaub mir hatte selbst erst diese woche prüfung...du kommst rein setzt dich wahrscheinlich noch mit anderen prüflingen in einen raum jeder an einen platz mit pc oder tablet und dann erklärt dir da einer vom tüv wie du vorzugehen hast und dann gehts los...ist wirklich halb so schlimm als du jetzt denkst...viel erfolg:)

Was möchtest Du wissen?