Wie läuft der Rückversand bei eine Ware aus China ab?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Chinesische Händler übernehmen in der Regel keinen Rückversand. Also bleiben die Kosten dafür an dir hängen. Du kannst dir daher einen Dienstleister deiner Wahl(DHL, UPS usw.) dafür aussuchen. Geh einfach mal in die nächste Postfiliale und lass dich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
24.07.2016, 23:27

Ja, die anderen Kommentare haben Recht, dass du erstmal herausfinden musst, ob Rückversand überhaupt möglich ist.😅

0
Kommentar von keineahnung011
26.07.2016, 00:47

ja der Händler meinte er würde die Kosten auf sich nehmen

0
Kommentar von Yingfei
26.07.2016, 01:55

Das ist doch schonmal gut!

0

Vielleicht findest Du besser mal heraus, wohin Du Dein Paket denn überhaupt schicken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?