Wie läuft der letzte Monat vorm Abi ab?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Irgendwann vor den Prüfungen ist das Schuljahr (früher als in den unteren Jahrgangsstufen) beendet und du bekommst ein letztes Zeugnis vor dem Abschlußzeugnis. Bis dahin hast du noch Unterricht und ggf. schreibst du auch noch Klausuren. Damit zeigt sich, ob du dich überhaupt fürs Abitur qualifiziert hast und kannst dann auswählen, welche Kurse du ins Abitur einbringen möchtest. Relativ Zeitnah finden dann auch die schriftlichen Abiturprüfungen statt. Danach hast du eine längere Pause vor der mündlichen Prüfung, einfach weil vorher die Schriften Prüfungen korrigiert und gegenkorrigiert worden sein müssen und sich dann evtl. entscheidet, ob du in einem der Fächer zusätzlich auch noch einmal mündlich geprüft wirst oder nur im letzten Prüfungsfach. Und direkt nach der mündlichen Prüfung teilt man dir mit, ob du das Abitur bestanden hast und mit welchem Schnitt oder nicht. Danach ist im Prinzip die Sache gelaufen. Irgendwann findet die Verabschiedung statt, wo bestimmte Schüler ausgezeichnet werden und natürlich jeder sein Abizeugnis ausgehändigt bekommt. Irgendwann ist der Abiball. Und natürlich lassen sich die Schüler irgendwann auch noch einen Abistreich einfallen (bei dem Streß darf auch mal etwas Spaß sein) und dies und jedes halt noch. Für gewöhnlich ist das ganze spätestens im Juni fertig durchgezogen.

Was möchtest Du wissen?