Wie läuft das Wachstum bei Kinder? (Junge)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Wachstumsschub tritt zwischen 10-15 Jahren ein, da kannste keine Uhr nach stellen. ;)Jedes Kind wächst anders, das ist einfach Tatsache. Es gibt auf der einen Seite 10 jährige, die schon fast 1,60 m sind und auf der anderen, 13 jährige, die gerade 1,50 m groß sind. Jetzt wächst du etwa um die 5 cm im Jahr und im Wachstumsschub könnens dann bis zu 10 cm im Jahr sein. Wann der eintritt kann dir niemand sagen, ich sag dir nicht, dass du Fruchtzwerge essen sollst, aber abwarten ist durchaus ein angebrachter Ratschlag. ;)Kann sein, dass du mit 12 in die Höhe schießt, kann aber auch sein, dass das erst mit 14 passiert.

Zur Zeit bist du noch ein schmächtiges KIND.

Der sogenannte Schub kommt mit Beginn der Pubertät und dauert etwa vier bis sechs Jahre. Im Normalfall so um die 14 bis 15 Jahre. Das dauert bis du so um die 18 bis 20 jahre alt bist.

Allerdings liegt es genetisch auch daran, wie es schon bei deinen Eltern war. Und ob du als Frühgeburt oder Spätzünder gilst.

Es gibt häufig Kinder die schon im Alter von 12 bis 13 Jahren anfangen erwachsen zu werden. Das ist aber nicht immer so. Wenn der Bart anfängt zu sprießen, fängt die Phase allmählich an. Also nur keine Panik.

Du solltest dir jetzt noch keine Gedanken darüber machen, das kommt ganz von allein, da kannst Du richtig drauf warten.

Ich bin 12 und sicherlich 10cm größer als du! Das heißt, es kann nicht mehr lange dauern, bis du groß wirst

Hast du schon deinen ''Wachstumsschub'' bekommen oder noch nicht ?

0

Wachstumsschub - man sagt auch "auslegen" dazu. du wirst in nächster Zeit auslegen, bei mir war es mit 12 Jahren.

Was verstehst du unter ''nächster Zeit'' ? Die nächsten Tage ? Die Nächsten Wochen ? Die nächsten Monate ? oder mit 12,13,14,15,16,17,18 ?

0

32 kg sind zu wenig !

Quatsch. Für ein 1,46 m großes KIND ist das Gewicht in Ordnung, eventuell im unteren Bereich, aber völlig in Ordnung!

0

Was möchtest Du wissen?