Wie läuft das Verfahren bei einer Nötigung einer Zahnspange ab?

5 Antworten

Du machst direkt einen Termin beim Kfo. Dieser untersucht deine Zähne und teilt dir mit, was medizinisch erforderlich ist und was er zusätzlich zur Verbesserung der Optik machen kann. Die Kasse zahlt aber nur Ersteres.

Hier ein Link für dich,zu dem Begriff "Nötigung":

Nötigung (Deutschland) – Wikipedia

Ich hoffe,dass es für deine Zahnbehandlung nicht zutrifft!

Ich denke mal,es handelt sich nur um eine"Notwendigkeit",oder?

Du kannst direkt zum Kieferorthopäden.

PS: es heist Notwendigkeit nicht Nötigung.

Am besten bittest Du Deine Mutter oder Deinen Vater für Dich einen Termin beim Kieferorthopäden zu vereinbaren.

Du kannst direkt zum Kieferorthopäden

Was möchtest Du wissen?