Wie läuft das mit Versicherung kündigen ab?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wer ist bei dieser privaten Versicherung ( welche Sparte - Krankenversicherung ?) Versicherungsnehmer?

Dein Vater? - Und Du bist versicherte Person?

Angelwithwings 30.06.2017, 00:42

ja ich denke Mal mein Vater ist Versicherungsnehmer und ich bin die versicherte Person

0
wilees 30.06.2017, 00:45
@Angelwithwings

Dann kannst Du! die Versicherung nicht kündigen.

In welcher Form möchtest Du Dich zukünftig selbst versichern? Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Ausbildung bw. Arbeitstätigkeit?

1

wenn Du anderweitig versichert bist, dann teile es der Debeka einfach schriftlich mit.

Bin ab............. bei der ......... selbst versichert.

Dann endet die Versicherung automatisch und Deine Eltern müssen für Dich keine Beiträge mehr zahlen.

Angelwithwings 30.06.2017, 00:36

ach das ist auch ne gute Idee

0
Angelwithwings 30.06.2017, 00:37

Dankeschön :) Bekommen dann meine Eltern ne Mitteilung das ich die Versicherung nicht mehr möchte und auch in welche andere Versicherung ich eingetreten bin?

0
KelsyOo 30.06.2017, 06:13

Ja die bekommen es mit. Weil dann die Beiträge aus der privaten Versicherung für dich nicht mehr gezahlt werden.

0

Wenn du volljährig bist, hätte die Versicherung mit Vollendung des 18.Lebensjahres an dich herantreten müssen. Den Vertrag ohne deine Zustimmung weiterzuführen ist nicht legal, gleichwohl machen die Versicherungen das oft. Grund: sie fürchten die Kinder, die dann die Versicherungsnehmer und damit zahlungspflichtig werden würden, würden die Beiträge nicht entrichten.

Setzt dich mit der Versicherung in Verbindung und lass dir den Versicherungsschein mal zuschicken. Dann entscheidest du.

Ohne das Wissen Deiner Eltern wird das nicht klappen, denn wenn man etwas kündigt, erhält man auch eine Bestätigung dessen. In dem Fall wahrscheinlich Deine Eltern, weil sie bisher die Beiträge bezahlt haben.

Ich würde einfach einmal bei der Versicherung anrufen und denen den Fall schildern. Die netten Mitarbeiter werden Dir genau sagen, was wie zu tun ist! Dann hast Du eine 100% richtige Antwort und kannst die entsprechenden Schritte tätigen.

Wenn du mit deinen Eltern mit versichert bist kannst ja dort Anrufen und denen mitteilen das du Austreten willst.

Angelwithwings 30.06.2017, 00:25

wo ist ,, dort"? Zuhause oder bei der Versicherung?

0
Verkaufer13 30.06.2017, 00:29

Versicherung natürlich.

0
Angelwithwings 30.06.2017, 00:38

naja Man weiß nie viele überlesen ja dann was und denken ach so schlimm wird es wohl nicht sein mit den Eltern zu reden..

0
Angelwithwings 30.06.2017, 00:39

Und du/sie denkst/denken, dass ich eine Vertrag dann kündigen kann der nicht über mich geht sondern über meine Eltern? Ich hoffe echt das das wirklich so ist :)

0
Verkaufer13 30.06.2017, 00:44

Nee den Vertrag können deine Eltern nur Kündigen du Teilst nur der Versicherung mit das du nicht mehr mit deinen Eltern mit versichert sein willst.

0

Was möchtest Du wissen?