Wie läuft das mit einer Unterlassungsklage...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz leicht. Druck die eMail und den Quelltext (mit IP-Adresse) aus und stelle eine Strafanzeige bei der Polizei. Den Rest erledigt die Staatsanwaltschaft und du mußt keinen Anwalt bezahlen.

Du mußt den Kopf der eMail mit ausdrucken, dann hast du die Absender IP und jeder Rechtsanwalt könnte was machen.

Ich weiß auch nich. wenn der jenige seinen namen angegeben hat ist er selber schuld dann machs!

Was möchtest Du wissen?