Wie läuft das mit einer 2. Lohnsteuerkarte

3 Antworten

Die Lohnsteuerkarte ist nur für die Lohnsteuervorauszahlungen, die der AG von deinem Lohn abziehen muss und an das Finanzamt überweist. Steuern musst du nur für das bezahlen was du an zu versteuerndem Einkommen hast. Beim Lohnsteuerjahresausgleich bekommst du zu viel gezahlte Lohnsteuer wieder zurück oder musst nach zahlen.

und wie siehts bei nur 2 Minijobs mit einmal 200,00 (teilzeit) und einen mit 400,00 aus?

Wieviel verdienst du im Nebenjob? Wenn unter 400 Euro ist keine Steuerkarte notwendig. Wenn über 400 musst du die Steuerkarte 6 abgeben. Sicher bezahlst du dann Steuern, kannst aber mit der Steuererklärung zurückfordern, wenn dein Jahresverdienst unter ca. 8.000 Euro sein wird. Wenn der Verdienst höher ist, bezahlst du halt deine anteiligen Steuern.

Quelle. http://www.kapitalfokus.de/index.php?p=97

nebenjob, zeitung austragen, welche art?

ich wollte mich für das zeitung austragen in unserer gegend bewerben (bin 17 und schülerin). mein problem ist gerade das ich nicht weiß was ich ankreuzen soll, bei art der beschäftigung, also ist das jetzt auf 450 euro basis oder teilzeit mit lohnsteuerkarte?!

würde mich über hilfreiche antworten freuen lg. ;)

...zur Frage

Bezahlte Umfragen - Steuern - Bafög?

Ich bin Studentin und bekomme noch Bafög, allerdings nach dem nächsten Semester nicht mehr. Ich habe mich umgesehen nach einem Nebenjob und die Bezahlten Umfragen scheinen mir eine gute Möglichkeit ein bisschen Taschengeld nebenher zu verdienen. Aber was mache ich, sollte ich dabei mehr verdienen als 450 Euro verdienen? Und muss ich das irgendwo angeben, dass ich solche Umfragen dann ausfülle? Das läuft dort scheinbar einfach nur per Registrierung, ist unverbindlich etc. Hat jemand damit Erfahrung oder kennt sich aus?

...zur Frage

Woher Lohnsteuerkarte?

Ich muss mir für meinen Nebenjob eine Lohnsteuerkarte zulegen. Kann mir jemand verraten woher ich dieses nette Ding bekomme und ob es was kostet? (Wäre irgendwie paradox etwas zu bezahlen, damit ich für etwas bezahlen kann ö.ö )

...zur Frage

Steuerklassen Änderung im Vollzeitjob wegen Nebenjob?

Guten Tag liebe Community,

ich habe eine Frage bezüglich der Steuerklassenänderung. Ich bin Vollzeitberufstätig und habe seit Oktober 17 einen Nebenjob. Nun bin ich für den Oktober im Nebenjob über die 450 Euro Grenze gekommen. Ich dachte mir zuerst nichts Dabei. Allerdings kam im letzten Gehalt bei meinem Vollzeitjob nur knapp 490 Euro Netto raus (Statt normalerweise knapp 2100 Euro netto Beamtenbesoldung). Durch diverse Telefonate habe ich vom Finanzamt die Info bekommen, dass mein Nebenjob sich als Hauptarbeitgeber gesetzt hat und somit Steuerklasse 1 abgerechnet wird. Mein Vollzeitjob wurde somit automatisch Steuerklasse 6. Das sollte aber natürlich anders rum sein! Wie kann ich es ändern und bekomme ich die Differenz für den aktuellen Monat beim Vollzeitjob irgendwie noch raus? Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Bekomme ich die Lohnsteuerkarte sofort auf dem Bürgeramt,oder erst später?

Ich habe meine Lohnsteuerkarte verloren,und brauche eine neue.(ersatz kostet 5 euro) Wenn ich jetzt ins Rathaus gehe und mir eine neue hole,bekomme ich die sofort,oder erst paar tage später??

...zur Frage

teilzeitjob und nebenjob pfändbar....

ich habe eine Eidestaatliche abgegeben und nun kommt meine frage ....

teilzeit bekomme ich 636 euro im monat und dazu 4oo nebenjob das sind zusammen 1036 euro auf mein pfändungsschutz konto. es sind zwei verschiedene arbeitgeber die ich bei der Eidestaatliche angegeben habe. kann man von dem teilzeit oder von den nebenjob was wegpfänden? oder wird mein konto gepfändet? kann man eine gehaltspfändung erwirken??

seit meiner scheidung tue ich mich schwer aus meine schulden zu bekommen und habe keine kinder?

weiß jemand bescheid??

danke .....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?