Wie läuft das mit den Versicherungen bei einem Autounfall ab?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele Werkstätten nehmen Dir gerne die Mühe ab und klären alles mit der gegnerischen Versicherung. Du unterschreibst dann nur eine Abtretungserklärung und die Werkstatt rechnet direkt ab. Vertragshändler und große Karosserie-Betriebe leben davon und machen das täglich.

Manchmal wird von der Werkstatt dann auch automatisch eine Anwaltskanzlei vermittelt, die für einen reibungslosen Ablauf sorgt. Wenn die Schuldfrage eindeutig ist, wird auch der Anwalt von der gegnerischen Haftpflicht bezahlt. Ist also für Dich nur zum Vorteil.

Wenn Du selber tätig werden willst, dann folge dem Rat der Polizei und rufe beim Zentralruf der Autoversicherer an. Nenne das Kennzeichen und Du wirst mit der zuständigen Versicherung verbunden. Dort kannst Du den Schaden dann selber melden und bist nicht darauf angewiesen, dass der Verursacher seiner Pflicht nachkommt (viele "vergessen" die Schadenmeldung). Die Hapftpflichtversicherung des Unfallgegener bietet dann oftmals an, die Schadenabwicklung komplett zu übernehmen und das mit einer Vertragswerkstatt abzuwickeln. Das muss man natürlich nicht akzeptieren, aber wenn es Dir egal ist, kann das natürlich auch praktisch sein.

Bitte niemals mit dem Unfallgegner auf eine private Abwicklung/Zahlung einlassen. Dass endet immer im Streit. Der Versicherte kann den Schaden ja später bei seiner Versicherung "zurückkaufen". Dann ist das aber nicht mehr Dein Problem.

Du meldest dich bei der gegnerischen Versicherung, in der Regel melden die sich aber auch schon von alleine bei dir.

Dann teilen sie dir mit ob, je nach Schadenshöhe ein Kostenvoranschlag reicht oder ein Gutachten erstellt werden muss. Dann lässt Du das Auto reparieren und die Versicherung übernimmt die Kosten.

Wenn Du stattdessen das Geld willst, kannst Du das auch machen, allerdings werden dann die 19% Mehrwertsteuer abgezogen.

Am besten du beauftragt einen Gutachter.

Der kommt vorbei, macht Fotos, erstellt ein Gutachten, du sagst ihm du willst das Geld aufs Konto haben oder wie auch immer du es dir wünscht, Auto soll repariert werden etc.

Fertig, du zahlst kein Geld und hast keine Arbeit. Die gegnerische Versicherung muss den gutachter bezahlen, welchen Gutachter du nimmst ist dir überlassen.

abwicklung versicherung bei autounfall

hatte heute früh einen auffahrunfall. mein auto wurde dabei sehr in mitleidenschaft gezogen. ich bin aber 100% unschuldig (unfall wurde auch von der polizei aufgenommen). ich bringe mein auto morgen in die werkstatt und ein gutachter schaut sich den wagen an.

wie läuft das nun mit der versicherung? es zahlt ja dann normalerweise die vom verursacher des unfalls. wie ist es wenn die reparatur genausoviel kostet, wie dass der wagen noch wert ist? muss ich dann reparieren lassen?

danke.

...zur Frage

Während Schadensregulierung 2ter unfall wie läuft das jetzt!?

Hallo mir ist vor 3 wochen einer in mein parkendes auto gefahren! Der schaden wurde vom gutachter gemessen und liegt jetzt seiner versicherung vor die stossstange hinten muss getauscht werden! Jetzt heute passiert fast das selbe eine frau beim ausparken fährt mir hinten wieder in die selbe stossstange nur weiter links!

Wie sieht es jetzt mit der schadensregulierung aus ? Bekomm ich überhaupt was weil die stossstange bezahlt ja die andere versicherung?

vielen dank schon mal!

...zur Frage

Hilfe mein Freund hatte gerade betrunken einen Autounfall!

Hey ihr Lieben, mein Freund hatte gerade einen Autounfall, er ist betrunken gefahren und war sehr schnell (Landstraße). Naja ich hab gesagt bekommen, das er etwas driften wollte und dabei hat er 2 Verkehrsschilder mitgenommen und ein Parkendes Auto in einer Einfahrt... Ich danke Gott das ich nicht im Auto war, ich bin im 7. Monat schwanger!!! Mein Auto ist total am Ar*** vorne, ich denk mal Totalschaden. Mein Freund hat für 1 Jahr den Führerschein weg. Ich soll ihn gleich von der Dienststelle abholen und weiß nicht wie ich mit Ihm redenb soll, er ist am Unfallort so ausgerasstet und brabbelt was von er bringt sich um, oder mich weil sein Führerschein weg ist. Bei dem Unfall war ein 14 Jähriger Junge im Auto, er hatte total Panik wegen der geschwindigkeit und wollte aussteigen, aber mein Freund hat einfach nicht angehalten und wie ich hörte wollte er auch noch Fahrerflucht begehen. Ich hab Angst und weiß nicht wie ich jezt reagieren soll, wie soll ich mit Ihm reden? Ich bin so entsezt und muss ihn gleich abholen! HILFE

...zur Frage

Wie läuft es ab mit dem Haftpflicht Versicherung?

Wie läuft es aus mit dem Auto Haftpflicht Versicherung muss man es alle 2 Jahre verlängern oder gilt es immer? Wenn man ein neues Auto kauft kann man es einfach ummelden ?

...zur Frage

Unfallflucht aber der Zeuge hat das Kennzeichen nur zum Teil notiert, Aussicht auf Erfolg?

Hallo,

gestern ist mir jemand in mein parkendes Auto gefahren. Der Verursacher ist abgehauen. Allerdings war ein netter Herr so Aufmerksame und hat den Unfall gesehen und das Kennzeichen notiert. Allerdings war es sehr dunkel sodass er die Ortskennung nicht gesehen hat. Also XX- N.... . Allerdings konnte er das Auto sehr gut Erkennen.

Kann mir jemand sagen wie große oder niedrig die Wahrscheinlichkeit ist das der Täter gefunden wird. Ich wohn in einer Großstadt und vermutlich wird er auch aus dem Ort kommen aber ich weiß wie das hierzulande recht streng mit dem Datenschutz genommen wird, sodass ich die befürchte, das die Polizei bei nicht vollständigem Kennzeichen, da nicht machen kann. Hatte jemand eine ähnliche Situation oder kennt sich damit etwas aus? würde mich sehr freuen. VG Jan

...zur Frage

Wie läuft ein Autokauf (Gebrauchtwagen) ab?

Ich habe am Montag ein Termin zur Besichtigung. Angenommen das fahrzeug gefällt mir, wie läuft dann der ganze Prozess ab?

Ich bezahle das Auto, aber kann es nicht wegfahren, weil ich das auto anmelden muss. Bleibt das Auto dann solange beim Händler?

Ich würde dann erst eine Kfz versicherung abschließen, wofür ich Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief brauche. Diese bekomme ich ja beim Kauf des Autos

Nachdem ich das Auto versichert habe, kann ich es bei einer Zulassungsbehörde anmelden. Dann bekomme ich das kennzeichen, montiere es am Fahrzeug und darf dann mit dem Auto fahren.

Läuft so ein Autokauf ab? Bitte auch die zwischenfrage ob das Auto in der zeit der Anmeldung beim Händler bleibt beantworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?