Wie läuft das genau mit Jobcenter und Wohnung ab?

3 Antworten

Wenn du vom Jobcenter schon die Zusicherung für die Kostenübernahme für angemessenen Wohnraum bekommen hast, dann ist dein Antrag auch schon zumindest teilweise geprüft worden, demnach sollte die Bewilligung dann eine reine Formsache sein.

Du wirst dann wohl kaum das OK - zum unterschreiben des Mietvertrags bekommen, wenn du dem Grunde nach am Ende gar keinen ALG - 2 Anspruch hättest.

ALG 2 bekommst du trotzdem.

Gemäß den Regelungen in § 22 SGB II müssen sowohl die Kosten als auch die Größe einer Wohnung angemessen sein. So ist darf bei Hartz 4 eine Wohnung für eine Person etwa 45 qm groß sein. Fünfzehn Quadratmeter werden dann für jede weitere Person in der Bedarfsgemeinschaft angerechnet.

Von Experte Agamemnon712 bestätigt

Den Antrag auf Alg2 kannst Du sofort stellen, wenn Du die Voraussetzungen erfüllst.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit über 20 Jahren Leiter einer Rechtsanwaltskanzlei.

Was möchtest Du wissen?