Wie läuft das Fair Use Recht auf youtube in Deutschland ab?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Deutschland gibt es kein Fair Use Recht.

Im privaten Bereich würde ich davon absehen Lieder oder Videos eines Youtubers zu nutzen, wenn er die Standard-Lizenz gewählt hat. 

Ist eine Creative Commons Lizenz gewählt, darfst Du unter Angabe der entsprechenden Lizenz Stücke ganz oder teilweise verwenden.

Aber Achtung, der Youtuber kann zwar eine Creative Commons Lizenz angeben haben, aber der Inhalt kann dennoch von dritter Seite geschützt sein. Dann würdet ihr Euch beide angreifbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn es die Form eines Zitats erfüllt.

Bei Musik kann man in den YouTube-Musikrichtlinien nachsehen.

§ 51 Deutsches Urheberrecht (UrhG)

Zitate

Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

1.einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,2.Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,3.einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Fair Use Recht gilt nur in den USA.

Du darfst die Werke anderer in Deutschland grundsätzlich nur im Rahmen eines "Zitates" nutzen.

Bei Kritik aber immer vorsichtig sein. Schnell bewegt man sich hier im Bereich der Beleidigung, üblen Nachrede oder Rufmord. Vor allem dann, wenn die angetragenen Behauptungen einer Prüfung durch Dritte (z.B. ein Gericht) nicht standhalten würden.
Und hierauf steht Haftstrafe oder Geldstrafe.

Ansonsten kommt es darauf an, was der Youtuber als Lizenz genommen hat, also ob es geschützt ist oder ob es (teil-)frei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es von Künstler rechtlich geschützt ist dann natürlich nicht. Sonst aber sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du darfst ein Lied für Max. 15 oder 20 Sek benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PinguinPingi007
29.04.2016, 12:09

Nein, nicht mal 1 Sekunde! Man braucht eine Erlaubnis, um auch nur 1 Sekunde von einem Lied zu benutzen.

0
Kommentar von catgirl3000
30.04.2016, 16:58

Echt? Also bei mir gings aber

0

Was möchtest Du wissen?