Wie lässt sich meine Teekanne vollständig von "Patina" reinigen?

6 Antworten

Diesen "Rest" einfach drinlassen. Wenn er sich trotz dieser intensiven Behandlungen nicht gelöst hat, dann wird er sich beim nächsten Tee-Aufbrühen auch nicht lösen.

Also meinen Eiertopf fülle ich immer mit warmen Wasser und dann Essigessenz drauf. Dann 2-3 Stunden stehen lassen, bei mir ist dann alles weg. Danach natürlich gut mit viel klarem Wasser spülen. Zumindest vom Essig wirst Du später dann NICHTS schmecken!

und wenns der vom klo ist , entkalker übernacht stehen lassen . das ist der rest kalk aus dem wasser , weniger das teeein .

Was möchtest Du wissen?