Wie lässt sich in Excel eine Zelle, aufgrund einer Änderung durch ein Makro, einfärben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob Worksheet_change() was tut oder nicht, kann ich Dir auch nicht sagen, aber rufe doch einfach das Färbemakro in Deinem auf!

oder füge diese Zeile ein:

...Worksheets(...).Cells(...).interior.colorindex = 3

Wenn es überhaupt nötig ist, dann m.E. nach mit Call Färbemakro

Wenn du es unbedingt über ein Worksheet_change machen willst, hilft vllt .Worksheet(mit der Änderung).calculate

  • Vllt stimmt aber deine Auswahl nicht: normalerweise schränkt man das ja auf einen Bereich ein. Wenn das Makro diesen Bereich nicht anwählt bzw eine Zelle da drin 
  • oder seine Aktivitäten mit einem anderen aktiven Blatt beendet, kann ich mir schon vorstellen, dass xl die Änderung nicht registriert.
  • ggf im fraglichen Blatt noch eine Fkt =Jetzt() irgendwo einfügen, damit Worksheets().calculate auch wirklich nochmal eine Änderung auslöst.

füg mal zum Test in Dein Makro noch ein:

debug.print Activesheet.name

Da muss im Direktfenster dann der Name des Blattes mit dem Worksheet_Change-Makro stehen. Wenn nicht, trifft meine o.g. Vermutung wohl zu (?)

Mit deinem ersten Aufzählungspunkt hattest du Recht. Es funktioniert ganz normal über Worksheet_Change. Mein einziger Fehler war, dass ich das Target.Cells() falsch verwendet habe. Als ich es durch Target.Column und Target.Row ersetzte hat alles wie gewollt funktioniert.

Danke für deine ausführliche Antwort!

1

Ich benutze die cells.color Eigenschaft um zu färben (255,0,0) ist z.B. Rot

Danke für deine schnelle Antwort. Diese Funktion verwende ich auch, doch wie kann ich das mit der Worksheet_Change Funktion verbinden? D.h. dass die Einfärbung automatisch abläuft.

0
@Lilalaunebaer69

cells.color kenne ich gar nicht, nur Cells(i, 11).interior.color oder . colorindex

0

Du solltest Dich im Office Forum mal umhören. Ich glaube da wirst Du schnell eine Antwort finden

Alles klar. Werd ich dann machen! Danke für den Tipp

0

Excel 2013: Wie erstellt man ein Makro für auswahlbasierten Filter (nach dem Wert der ausgewählten Zelle filtern)?

Hallo,

ich habe eine Datenbank mit Namen und Adressen und muss sehr sehr oft nach dem Nachnamen filtern. Da mir der Weg über rechte Maustaste >Filter >nach dem Wert der ausgewählten Zelle filtern zu lang war, wollte ich ein Makro machen. Ich habe eine Zelle ausgewählt (in diesem Fall den Nachnamen "Meier") und das Makro erstellt. Soweit so gut.

Aber wenn ich jetzt das Makro ausführe, filtert es nicht nach der ausgewählten Zelle sondern immer nach "Meier".

Ich habe auch schon Tante Goo... gefragt, bin aber nicht fündig geworden.

Leider kenne ich mich mit Excel nicht so gut aus, mit VB etc. weiß ich nicht viel anzufangen.

Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich sehr freuen.

...zur Frage

Excel Makro ausführen bei Änderung in einer Zelle in anderem Tabellenblatt?

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit Excel, das vermutlich ganz leicht zu lösen ist, alleine komme ich aber nicht weiter.

Ich möchte gerne ein Makro immer bei einer Änderung in einer bestimmten Zelle ausführen lassen. Dazu habe ich bisher folgenden Code:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) Set Target = Intersect(Target, Range("A1")) If Target Is Nothing Then Exit Sub Else FooterLeft End If End Sub

Der funktioniert auch, bloß soll jetzt die aktivierende Zelle nicht A1 auf diesem Tabellenblatt sondern beispielsweise Zelle A6 auf dem Tabellenblatt "Deckblatt" sein.

Was muss ich hier wie umformulieren damit das klappt, oder brauche ich grundsätzlich eine ganz andere Funktion dazu?

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Excel Zellen verschieben und Formeln auch?

Hallo Community,

Ich möchte in Excel von links nach rechts eine Summe berechnen, jetzt fallen allerdings von 10 horizontalen Zellen 2 weg. Sprich es wird die Zelle, in der die Summe berechnet werden soll um 2 Zellen nach links geschoben, die Formel ändert sich aber nicht und berechnet immer noch 10 statt 8 Zellen.

Wie ändere ich das?

...zur Frage

excel 2003: zellen färben und gitternetzlinien behalten

hallo, wie kann ich bei excel zellen/zeilen einfärben, so dass die ursprüngliche gitternetzlinien nicht verschwinden?

...zur Frage

excel richtig drucken?

Wie druvk ich eine excel Seite wo auch die Zellen erscheinen damit man weiß was zu welcher Zelle gehört

...zur Frage

Wie kann man z.B. mit einem Tablet bei Excel ein Makro erstellen, welches die Kamera App öffnet?

Hallo, wie kann man z.B. mit einem Tablet bei Excel ein Makro erstellen, welches die Kamera App öffnet mit der man dann ein Foto aufnimmt und dieses dann als "Kommentar" in eine Entsprechende Zelle speichert?

Oder gibt es da außer dem noch eine Lösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?